kaustisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung kaus-tisch
Wortbildung  mit ›kaustisch‹ als Letztglied: akaustisch
Herkunft zu kaustikósgriech (καυστικός) ‘brennend, beißend, ätzend’ < kaíeingriech (καίειν) ‘(an)brennen’
eWDG

Bedeutung

gehoben beißend, scharf spöttisch
Beispiele:
kaustische Witze
Sie machte im stillen ihre kaustischen Glossen über ihn [ Wasserm.Wahnschaffe2,195]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

kaustisch Adj. ‘beißend, ätzend’, übertragen ‘scharf spöttisch, sarkastisch’, entlehnt (18. Jh.) aus lat. causticus, griech. kaustikós (καυστικός) ‘brennend, beißend, ätzend’; zu griech. kaíein (καίειν) ‘(an)brennen’.

Thesaurus

Synonymgruppe
beißend · beleidigend · ehrenrührig · höhnisch · kaustisch · kränkend · sardonisch · sarkastisch · spöttisch · vernichtend · verächtlich · wegwerfend
Synonymgruppe
beißend · kaustisch · reizend · scharf · ätzend

Typische Verbindungen zu ›kaustisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kaustisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›kaustisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind die Union der festen Hand, vergessen Sie das nicht, meine Herren, und haben Sie Selbstvertrauen ", schloß er mit einem kaustischen Lächeln. [Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 970]
So ist seine Korrespondenz sprunghaft bis fragmentarisch, kryptisch bis kaustisch, aber immer gescheit und anspruchsvoll. [Süddeutsche Zeitung, 23.07.2002]
Im Urteil über andere Parteien ist er scharf und kaustisch. [Die Zeit, 08.08.1969, Nr. 32]
Die jähen Wechsel von Sforzati, kaustischen Schrillheiten und lyrischen Zärtlichkeiten gelingen kontrastscharf. [Süddeutsche Zeitung, 17.02.1998]
Immerhin brachten diese kaustischen Invektiven die Sache irgendwie auf den Punkt. [Die Zeit, 29.09.1989, Nr. 40]
Zitationshilfe
„kaustisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kaustisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kaustifizieren
kausativ
kausalgenetisch
kausalanalytisch
kausal
kauterisieren
kautschutieren
kauzig
kavaliermäßig
kavaliersmäßig