klarsehen

Alternative Schreibungklar sehen
GrammatikVerb
Worttrennungklar-se-hen ● klar se-hen
Wortzerlegungklarsehen
Rechtschreibregeln§ 34 (2.2), § 34 (2.3)
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich etw. erkannt haben, überblicken
Beispiel:
jetzt sehe ich endlich klar in dieser Angelegenheit, Sache

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich einer Sache) bewusst werden · ↗aufnehmen · ↗begreifen · ↗erfassen · ↗fassen · klar sehen · ↗verarbeiten  ●  ↗verstehen  Hauptform · (bei jemandem) fällt der Groschen  ugs., fig. · ↗(jemandem) eingehen  geh. · ↗(sich jemandem) erschließen  geh. · Klick machen  ugs. · ↗blicken  ugs. · ↗checken  ugs. · dahintersteigen  ugs. · ↗durchblicken  ugs. · ↗durchschauen  ugs. · ↗durchsehen  ugs. · ↗durchsteigen  ugs. · hinter etwas steigen  ugs. · ↗kapieren  ugs. · ↗peilen  ugs. · ↗raffen  ugs. · rallen  ugs., regional · ↗schnallen  ugs. · ↗spannen  ugs. · ↗überreißen  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er ist glücklich, er sieht klar, er lässt sich nicht täuschen.
Die Welt, 07.02.2003
Heute überschaue ich mein ganzes Leben, heute sehe ich klar.
Die Zeit, 17.01.1966, Nr. 03
Ich sehe zum ersten Mal klar, in welche Gefahr ich mich gebracht habe.
Bild, 31.03.2006
Er sehe klar, daß der Kurfürst seine Anwesenheit nicht wünsche, und werde danach handeln.
Huch, Ricarda: Der Dreißigjährige Krieg, Wiesbaden: Insel-Verl. 1958 [1914], S. 671
Ich mußte also den Versuch unternehmen, einen Anfall zu provozieren, um klarzusehen.
Seidel, Ina: Das Wunschkind, Frankfurt a. M. u. a.: Ullstein 1987 [1930], S. 315
Zitationshilfe
„klarsehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/klarsehen>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
klar denkend
klar blickend
Klar
Klapsmühle
Klapsmann
klar werden
Kläranlage
Klarapfel
Klärbassin
Klärbecken