klarsehen

Alternative Schreibung klar sehen
Grammatik Verb
Worttrennung klar-se-hen ● klar se-hen
Wortzerlegung klar sehen
Rechtschreibregeln § 34 (2.2), § 34 (2.3)
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich etw. erkannt haben, überblicken
Beispiel:
jetzt sehe ich endlich klar in dieser Angelegenheit, Sache

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandem) geht ein Licht auf · (sich einer Sache) bewusst werden · aufnehmen · begreifen · erfassen · fassen · klar sehen · verarbeiten  ●  verstehen  Hauptform · wie Schuppen von den Augen fallen  sprichwörtlich · (bei jemandem) fällt der Groschen  ugs., fig. · (etwas) blicken  ugs. · (jemandem) eingehen  geh. · (sich jemandem) erschließen  geh. · Klick machen  ugs. · checken  ugs. · dahintersteigen  ugs. · durchblicken  ugs. · durchschauen  ugs. · durchsehen  ugs. · durchsteigen  ugs. · hinter etwas steigen  ugs. · kapieren  ugs. · peilen  ugs. · raffen  ugs. · rallen  ugs., regional · schnallen  ugs. · spannen  ugs. · überreißen  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›klarsehen‹, ›klar sehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute überschaue ich mein ganzes Leben, heute sehe ich klar. [Die Zeit, 17.01.1966, Nr. 03]
Er ist glücklich, er sieht klar, er lässt sich nicht täuschen. [Die Welt, 07.02.2003]
Ich sehe zum ersten Mal klar, in welche Gefahr ich mich gebracht habe. [Bild, 31.03.2006]
Camus sieht klar und hört doch nicht auf zu hoffen. [Die Zeit, 01.10.1993, Nr. 40]
Heute sehe ich die humane, auch emotionale Wahrheit Schillers klar. [Die Welt, 09.05.2005]
Zitationshilfe
„klarsehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/klarsehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
klar denkend
klar
klapsig
klapsen
klaps
klar werden
klarblickend
klardenkend
klarerweise
klargehen