klassenweise

Worttrennungklas-sen-wei-se
WortzerlegungKlasse-weise
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in Klassen; nach Klassen getrennt, geordnet

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So lassen sich Benutzer klassenweise anlegen und die Zugriffe ins Internet gezielt absichern.
C't, 1996, Nr. 12
Jeden Tag werden klassenweise Gymnasiasten durch das Reichstagsgebäude geführt, die nur unwesentlich jünger sind als Sie.
Die Welt, 31.07.2004
Auch während der Schulzeit strömen die Pennäler, sogar klassenweise, zum Hafen.
Die Zeit, 11.06.1965, Nr. 24
Zudem durften sich die Kinder dem Bericht zufolge auf dem Schulhof in den Pausen wohl nicht frei bewegen und nur klassenweise zugewiesene Toiletten benutzen.
Die Zeit, 03.03.2008 (online)
Nach Angaben des Nationalen Verbandes für getrennt-geschlechtliche Erziehung trennt nur ein Tausendstel aller öffentlichen Schulen klassenweise oder komplett nach Geschlechtern.
Der Tagesspiegel, 13.05.2004
Zitationshilfe
„klassenweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/klassenweise>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassenwahlrecht
Klassenvorstand
Klassenverhältnis
Klassenverbleib
Klassenverband
Klassenwiderspruch
Klassenziel
Klassenzimmer
Klassenzugehörigkeit
Klasseschwimmer