knospenartig

Worttrennungknos-pen-ar-tig
WortzerlegungKnospe-artig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in der Art einer Knospe, wie Knospen

Verwendungsbeispiel für ›knospenartig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Forscher sahen daneben Partikel mit teils wenigen, teils vielen knospenartigen Auswüchsen.
Die Zeit, 17.07.1964, Nr. 29
Zitationshilfe
„knospenartig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/knospenartig>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
knospen
Knospe
Knöspchen
Knösel
knorzig
Knospenbildung
Knospengalle
knospenhaft
Knospenkapitell
knospig