komischerweise

GrammatikAdverb
Worttrennungko-mi-scher-wei-se
Wortzerlegungkomisch-weise
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich seltsamerweise, merkwürdigerweise
Beispiele:
komischerweise trafen wir uns im Urlaub wieder
das habe ich komischerweise vergessen, verwechselt

Thesaurus

Synonymgruppe
ironischerweise · komischerweise · ↗kurioserweise · ↗merkwürdigerweise · ↗paradoxerweise · ↗seltsam · seltsam genug · ↗seltsamerweise  ●  was (ja schon) seltsam genug ist  variabel
Zitationshilfe
„komischerweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/komischerweise>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
komisch
Komintern
Kominform
Komiker
Komik
Komitat
Komitativ
Komitee
Komitien
Komma