korrigieren

Grammatik Verb · korrigiert, korrigierte, hat korrigiert
Aussprache 
Worttrennung kor-ri-gie-ren
Häufige Falschschreibung korigieren
Wortbildung  mit ›korrigieren‹ als Erstglied: korrigierbar  ·  mit ›korrigieren‹ als Letztglied: auskorrigieren  ·  formal verwandt mit: unkorrigiert
Herkunft aus gleichbedeutend corrigerelat < con‑lat ‘zusammen-’ (kon-) + regerelat ‘geraderichten, lenken, herrschen’
eWDG

Bedeutung

etw. berichtigen, verbessern
a)
Beispiele:
einen Fehler korrigieren
dieser Irrtum lässt sich leicht korrigieren
überholte Vorstellungen, Ansichten korrigieren
durch eine Operation die Stellung der Ohren korrigieren
den Kurs des Schiffes korrigieren
jmds., seine Aussprache korrigieren
jmdn., sich korrigieren (= jmds., seine falsche Äußerung richtigstellen)
Gegensätze ausgleichen
Beispiel:
Eine Liebe, die … die entsetzliche Ungerechtigkeit der Welt mit dem Versprechen eines imaginären Himmels zu korrigieren glaubt [ RemarqueSchwarzer Obelisk106]
b)
Schriftliches durchsehen und dabei Berichtigungen eintragen
Beispiele:
der Lehrer korrigiert die Aufsätze, Hefte (mit roter Tinte)
Druckereidie Fahnen korrigieren
Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat B1.
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

korrigieren Vb. ‘regeln, ausgleichen, berichtigen, verbessern’, mhd. corrigieren, entlehnt aus gleichbed. lat. corrigere (vgl. lat. regere ‘geraderichten, lenken, herrschen’ und s. kon- sowie korrekt).

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) korrigieren · (sich) regulieren
Synonymgruppe
berichtigen · korrigieren · verbessern · überarbeiten  ●  ausbessern  ugs. · ausbügeln  ugs. · emendieren  fachspr., selten · fixen  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
berichtigen · klarstellen · klären · korrigieren · richtigstellen  ●  rektifizieren  geh.
Synonymgruppe
abändern · auf den Prüfstand stellen · korrigieren · neu bestimmen · neu definieren · neu fassen · revidieren · ändern · überarbeiten · überholen  ●  einer Revision unterziehen  Papierdeutsch
Assoziationen
  • (die Dinge) anders sehen · eine neue Sichtweise entwickeln · in eine andere Richtung denken · neu ansetzen · neu durchdenken · umdenken · überdenken
  • (etwas) (jetzt) anders sehen · (etwas) mit anderen Augen sehen · (jetzt) anders denken über · (seine) Einstellung ändern · (seinen) Standpunkt wechseln · (sich) auf einen anderen Standpunkt stellen · in seiner Meinung umschwenken · sich anders besinnen · umschwenken · von seiner Meinung abgehen · zu einer anderen Auffassung gelangen  ●  (seine) Meinung ändern  Hauptform · (etwas) überdenken  geh., distanzsprachlich · (sich etwas) anders überlegen  ugs.
Synonymgruppe
(etwas) zurücknehmen · (sich) korrigieren · abrücken von  ●  (eine) Rolle rückwärts machen  fig. · zurückrudern  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›korrigieren‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›korrigieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›korrigieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun war es in seine Hand gegeben, sich zu korrigieren! [Mann, Thomas: Buddenbrooks, Frankfurt a. M.: Fischer 1989 [1901], S. 474]
Wie weit konnte man versuchen, eine unsichtbare Hand zu korrigieren? [Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 166]
Ich sehe eine der wichtigsten Funktionen des wirtschaftspolitischen Beraters darin, diese Tendenzen maßvoll zu korrigieren. [Giersch, Herbert: Allgemeine Wirtschaftspolitik, Wiesbaden: Gabler 1960, S. 315]
Dann kann man den Fehler, den man vorher gemacht hat, korrigieren. [Schwenk, Hans: Gesünder wohnen, München: König Verlag 1972, S. 15]
Da das Moderne Leben zu einem früheren Zeitpunkt gedruckt wird, konnten wir den Fehler nicht mehr korrigieren. [Die Zeit, 19.03.1998, Nr. 13]
Zitationshilfe
„korrigieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/korrigieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
korrigierbar
korrespondieren
korrespektiv
korrepetieren
korrelieren
korrodieren
korrosionsbeständig
korrosionsfest
korrosionsfrei
korrosiv