kosmotheistisch

Worttrennungkos-mo-the-is-tisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

den Kosmotheismus betreffend, darauf beruhend

Verwendungsbeispiel für ›kosmotheistisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die kosmotheistische Option, die in Ägypten ihre so vollendete Ausprägung erfahren hat, konnte Assmann zufolge von dem strengen und eifersüchtigen Monotheismus nie ganz verdrängt werden.
Süddeutsche Zeitung, 11.08.2004
Zitationshilfe
„kosmotheistisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kosmotheistisch>, abgerufen am 24.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kosmotheismus
Kosmosrakete
Kosmosophie
Kosmos
Kosmopolitismus
Kosmovision
Kosobaum
Kosovo
Kosovo-Albaner
Kosovoalbaner