Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

kostenintensiv

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung kos-ten-in-ten-siv
Wortzerlegung Kosten -intensiv
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

in sehr hohem Maße Kosten verursachend

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemanden) viel Geld kosten · kostenträchtig · kostspielig  ●  teuer  Hauptform · (ein) Loch in die Kasse reißen  ugs., fig. · (ein) Loch ins Portmonee reißen  ugs., fig. · (ein) teurer Spaß  ugs., ironisierend · (ein) teures Vergnügen  ugs., ironisierend · deier  ugs., bayr. · gepfeffert (Preis)  ugs., fig. · gesalzen (Preis, Forderung)  ugs., fig. · happig  ugs. · hochpreisig  fachspr. · im oberen Preissegment  fachspr., kaufmännisch, Jargon · ins Geld gehen  ugs. · ins Geld reißen  ugs. · kostenaufwendig  fachspr. · kostenaufwändig  fachspr. · kostenintensiv  fachspr. · preisintensiv  fachspr. · richtig Geld kosten  ugs. · saftig (Preis)  ugs., fig. · sich gewaschen haben (Preis)  ugs., fig. · stolz  ugs., fig.
Assoziationen
  • überhöhte Preise (fordern) · überzogene Preise (haben)  ●  es vom Lebendigen nehmen  Redensart · es von den Lebenden nehmen  Redensart · es von den Lebendigen nehmen  Redensart
  • (ein) beachtlicher Betrag · (eine) stolze Summe · viel Geld  ●  (eine) horrende Summe  negativ · (ein) Haufen Kohle  ugs. · (ein) hübsches Sümmchen  ugs. · da muss eine alte Frau lange für stricken  ugs., Spruch · eine Stange Geld  ugs. · ordentlich was  ugs.
  • (sich) bis aufs (letzte) Hemd ausziehen müssen · viel Geld bezahlen müssen  ●  bluten müssen (für)  ugs., fig.

Typische Verbindungen zu ›kostenintensiv‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kostenintensiv‹.

Verwendungsbeispiele für ›kostenintensiv‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viele Betriebe stehen vor dem Aus, geben deshalb die kostenintensive Rinderhaltung auf. [Bild, 13.06.2001]
Zum Heilen gehört auch das kostenintensive Pflegen von chronisch Kranken und Alten. [o. A.: Bildung wird das Arzneimittel der Zukunft. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]]
Das ist immer schwierig, manchmal unmöglich, in jedem Fall jedoch sehr zeitraubend und somit kostenintensiv. [C't, 1997, Nr. 5]
Diese Fahrleistungen konnten jedoch nur mit einem kostenintensiven technischen Aufwand erreicht werden. [o. A. [JL]: Solarauto. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]]
Der Ruf nach einer Einstellung des kostenintensiven Blattes war zuletzt immer lauter geworden. [Süddeutsche Zeitung, 17.02.1996]
Zitationshilfe
„kostenintensiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kostenintensiv>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kostengünstig
kostengerecht
kostenfrei
kosteneffizient
kostendämpfend
kostenlos
kostenmäßig
kostenneutral
kostenorientiert
kostenpflichtig