Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

kotig

Grammatik Adjektiv
Aussprache  [ˈkoːtɪç]
Worttrennung ko-tig
GrundformKot
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
mit, voller Kot
b)
von Kot bedeckt, sehr schmutzig

Thesaurus

Synonymgruppe
beschmutzt · dreckig · mit Schmutz behaftet · schmierig · schmutzbehaftet · schäbig · unhygienisch · unrein · unsauber · verdreckt · verschmutzt · verunreinigt · voller Schmutz · vor Dreck starren  ●  kotig  veraltend · schmutzig  Hauptform · Drecks...  derb · Schmuddel...  ugs. · dreckig und speckig  ugs. · mistig  ugs. · ranzig  ugs. · räudig  ugs. · schmuddelig  ugs. · siffig  ugs. · steht vor Dreck  ugs. · verranzt  ugs. · versifft  ugs. · voller Dreck und Speck  ugs. · voller Mist  ugs. · vor Dreck stehen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›kotig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kotig‹.

Verwendungsbeispiele für ›kotig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Halb war er staubig und trocken, halb feucht und kotig. [Die Zeit, 22.09.1949, Nr. 38]
Sobald man sich dem Uferstreifen nähert, wird der Gestank unerträglich, kotig. [Die Zeit, 12.04.1991, Nr. 16]
Diesen billigen Schluß des blutigen Spektakels um saubere Schreibtischtäter, kotige Nackte und Tote nahm niemand übel. [Süddeutsche Zeitung, 24.01.1998]
Im Abgang hat er eine klitzekleine kotige Note, denn es gibt ja viele Tauben an den Landungsbrücken, und die Behörden tun nix dagegen. [Bild, 05.10.2004]
Die entleerten, auffallend reichlichen dünnen Massen sind anfangs von kotiger Beschaffenheit, später dem Reiswasser oder einer dünnen Mehlsuppe ähnlich und geruchlos. [Körting, Georg Friedrich: Unterrichtsbuch für die weibliche freiwillige Krankenpflege, Berlin: Mittler 1913 [1907], S. 128]
Zitationshilfe
„kotig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kotig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kotieren
koten
kostümieren
kostspielig
kostenträchtig
kotonisieren
kotzelend
kotzen
kotzengrob
kotzig