Kilopond, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Abkürzung kp · Substantiv, ohne Artikel
Aussprache
WorttrennungKi-lo-pond
HerkunftLatein
Wortzerlegungkilo-Pond
eWDG, 1969

Bedeutung

Physik tausend Pond

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu wären nämlich bei einem gesunden Ei mindestens drei Kilopond Kraft nötig.
Die Welt, 19.04.2003
Derart vehemente Presser belasten ihre Zähne mit bis zu 100 Kilopond pro Quadratzentimeter.
Süddeutsche Zeitung, 05.01.1994
Wer beide Arme auf die Lehnen stützt, erleichtert damit die Schulterpartien um bis zu fünf Kilopond.
Die Zeit, 21.09.1990, Nr. 39
Das Gewicht des dritten sowjetischen Raumschiffes beträgt ohne die letzte Stufe der Trägerrakete 4563 Kilopond.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1960]
Das Gewicht des dritten sowjetischen Raumschiffes beträgt ohne die letzte Stufe der Trägerrakete 4563 Kilopond.
Neues Deutschland, 02.12.1960
Zitationshilfe
„Kilopond“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kilopond>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Koxitis
Koxalgie
Kovarianz
Kovariantenphänomen
kotzübel
KPD
KPdSU
Kraal
Krabbe
Krabbelalter