kreuzbrav

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung kreuz-brav
Wortzerlegung kreuz- brav
eWDG

Bedeutungen

1.
sehr gehorsam
a)
vertraulich von einem Kind   sehr artig
Beispiel:
Ein kleines kreuzbraves Mädchen … soll die Wahrheit sagen [ KästnerJunge25]
b)
veraltend von einem Soldaten   sehr tapfer, mutig
Beispiele:
ein kreuzbraver Soldat
unsere kreuzbraven Jungen
2.
vertraulich von einem Erwachsenen   sehr ordentlich, rechtschaffen, redlich
Beispiele:
Wenn die selige Sonnenwirtin nicht so ein kreuzbraves Weib gewesen wär [ H. KurzSonnenwirt33]
Der kreuzbrave Herr von Griesen wird der Erwählte sein [ KolbSchaukel201]

Thesaurus

Synonymgruppe
anständig · aufrecht · aufrichtig · ehrbar · ehrlich · fair · geradeheraus · grundanständig · grundehrlich · grundgut · kreuzbrav · lauter · patent · rechtschaffen · redlich · treu · treu und brav · unverstellt · veritabel · wahrhaft  ●  das Herz am rechten Fleck haben  sprichwörtlich, fig. · honett  geh. · lauteren Herzens  geh., veraltend
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›kreuzbrav‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie polarisierte – mal schrill, mal kreuzbrav, mal texanisch, mal schweizerisch. [Der Tagesspiegel, 23.04.2002]
Sie ist kreuzbrav, fehlerhaft und hilflos und man erkennt das Buch nicht recht wieder. [Die Zeit, 30.06.1961, Nr. 27]
Und die Götter kehrten heim und wurden bald schon wieder kreuzbrave Bürger. [Süddeutsche Zeitung, 10.06.2000]
Aber dann ergreift ein wilder Aufruhr das scheinbar kreuzbrave Kind. [Die Zeit, 07.10.1994, Nr. 41]
Die Geschichte der Innovationen ist nicht eine Folge kreuzbraver Planerfüllungen. [Die Zeit, 13.05.1994, Nr. 20]
Zitationshilfe
„kreuzbrav“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kreuzbrav>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kreuzbar
kreuz-
kreuz
kreuchen
kretazisch
kreuzdumm
kreuzdämlich
kreuzehrlich
kreuzelend
kreuzen