kriegführend

Alternative Schreibung Krieg führend
Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Nebenform kriegsführend
Aussprache  [ˈkʀiːkfyːʀənt] · [ˈkʀiːksfyːʀənt]
Worttrennung krieg-füh-rend ● Krieg füh-rend ● kriegs-füh-rend
Wortzerlegung Krieg führen -end2
Rechtschreibregel § 36 (2.1)
eWDG und ZDL

Bedeutung

in einem bewaffneten Konflikt stehend
Kollokationen:
als Adjektivattribut: kriegführende Mächte, Nationen, Parteien, Staaten, Länder, Seiten, Armeen, Lager
Beispiele:
Wäre Österreich als deutscher Vasall in den Zweiten Weltkrieg gezogen, hätte man es danach als kriegsführenden Staat behandelt. [Neue Zürcher Zeitung, 05.05.2017]
Wenn man […] der Frage nachgeht, warum der Erste Weltkrieg mehr als vier Jahre gedauert hat, wo doch nach zwei, drei Monaten absehbar war, dass keine der kriegführenden Parteien ihre strategischen Pläne hatte verwirklichen können, stößt man auf einen Kult des heroischen Opfers, der es unmöglich machte, die Kampfhandlungen einzustellen und auf die Ausgangspositionen zurückzugehen. [Welt am Sonntag, 28.04.2019]
Waren nicht weitere Krieg führende Staaten von dem Tag des Waffenstillstandes betroffen? [Süddeutsche Zeitung, 22.11.2018]
Durch das kriegführende Europa gehen im Querschnitt zwei Fronten [ H. MannZeitalter141]WDG
Friedenspräliminarien, vorläufige Bestimmungen über die Hauptpunkte eines zwischen kriegführenden Staaten abzuschließenden Friedens, gehen gewöhnlich dem von den Häuptern der kontrahierenden Staaten mittels Unterzeichnung des Friedensvertrags (Ratifikation) zu genehmigenden (Definitiv‑)‍Friedensschluß voraus. [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 24679]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›kriegführend‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›kriegführend‹ und ›kriegsführend‹.

Zitationshilfe
„kriegführend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kriegf%C3%BChrend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kriegerisch
kriegen
kriechstromfest
kriecherisch
kriechen
kriegsbedingt
kriegsbereit
kriegsbeschädigt
kriegsblind
kriegsdienstpflichtig