kritikwürdig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungkri-tik-wür-dig (computergeneriert)
WortzerlegungKritikwürdig
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
einer kritischen Auseinandersetzung wert
b)
Kritik verdienend

Typische Verbindungen zu ›kritikwürdig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erscheinung Verhalten Vorgang Zustand besonders durchaus höchst äußerst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kritikwürdig‹.

Verwendungsbeispiele für ›kritikwürdig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit Sicherheit kann man das diplomatische Verhalten des Kanzlers als kritikwürdig bezeichnen.
Süddeutsche Zeitung, 14.02.2003
Ich arbeite gern mit ihm zusammen, ungeachtet kritikwürdiger einzelner Äußerungen.
Der Tagesspiegel, 07.04.2001
Sie isoliert sich gesellschaftlich, ihr Umgang mit Geschichte ist sehr kritikwürdig.
Bild, 20.11.2000
Kritikwürdig ist lediglich seit jeher die Dokumentation, sie liegt nur im Hypertextformat vor.
C't, 1998, Nr. 15
Die Situation in Kroatien sei zwar weiterhin kritikwürdig, aber dem Land solle eine Chance gegeben werden, die Erfüllung der Verpflichtungen weiter voranzutreiben.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1996]
Zitationshilfe
„kritikwürdig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kritikw%C3%BCrdig>, abgerufen am 26.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kritikus
Kritikpunkt
kritiklos
kritikfest
Kritikfähigkeit
kritisch
kritisierbar
kritisieren
Kritizismus
Kritizist