kubisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungku-bisch
HerkunftLatein
eWDG, 1969

Bedeutung

würfelförmig
Beispiel:
ein Gebäude mit kubischer Form
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Kubus · kubisch · Kubismus · kubistisch
Kubus m. ‘Würfel, dritte Potenz einer Zahl’, Übernahme (16. Jh.) von gleichbed. lat. cubus, aus griech. kýbos (κύβος) ‘Höhlung, Auge auf dem Würfel, Würfel’. kubisch Adj. ‘würfelförmig, in die dritte Potenz erhoben’ (16. Jh.), lat. cubicus, worauf auch das Bestimmungswort in Kubikwurzel (16. Jh.), Kubikzahl (16. Jh.), Kubikmeter (19. Jh.) beruht. Kubismus m. zu Beginn des 20. Jhs. entwickelte Richtung in Malerei und Plastik, die die kubischen Formen der Natur betont, nlat. Bildung zu lat. cubus; dazu kubistisch Adj. (20. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
kubisch · ↗würfelförmig · ↗würfelig
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bau Baukörper Baute Block Element Form Gebäude Gleichung Grundform Kanonenschlag Klarheit Kristall Kristallstruktur Körper Masse Neubau Sessel Skulptur Strenge Struktur System Turm Volumen geformt quadratisch rund schlicht streng weiß zylindrisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kubisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ursprüngliche Pläne hatten vorgesehen, vier kubische Bauten auf dem Hof zu errichten, was praktisch einer Zerstörung der denkmalgeschützten Anlage gleichgekommen wäre.
Der Tagesspiegel, 06.07.2004
Der architektonische Aufbau seiner kubisch erschauten Bilder ist straff, ernst, drohend.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 08.03.1926
Ein Raumkörper im kubischen Sinne der Renaissance ist nicht mehr vorhanden.
Gudenrath, Eduard: Geist und Gestalt in der Baukunst, Berlin: Oestergaard 1929, S. 236
Meist läßt sich die Abhängigkeit durch eine quadratische oder kubische Kennlinie erfassen.
Lottermoser, Werner: Akustische Meßmethoden. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 24361
In allen Stufen des kubischen Systems gibt es nur geschlossene Körperformen.
Raaz, Franz u. Tertsch, Hermann: Geometrische Kristallographie und Kristalloptik und deren Arbeitsmethoden, Wien: J. Springer 1939, S. 90
Zitationshilfe
„kubisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kubisch>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kubikzentimeter
Kubikzahl
Kubikwurzel
Kubikmillimeter
Kubikmeter
Kubismus
Kubist
kubistisch
kubital
Kübler