Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

kunstbesessen

Grammatik Adjektiv
Worttrennung kunst-be-ses-sen
Wortzerlegung Kunst besessen

Verwendungsbeispiele für ›kunstbesessen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Trotz aller Selbstzweifel am eigenen Schaffen plant der kunstbesessene Politiker ein noch tieferes Vordringen in die abstrakt‑expressionistische Sphäre. [Die Welt, 06.08.2003]
Den kunstbesessenen Damen Sydneys erwies er höflichstes Entgegenkommen, Politikern, Technikern und Finanziers gegenüber gab er sich kühl und reserviert. [Die Zeit, 02.06.1967, Nr. 22]
Wo früher der kunstbesessene Friedrich regierte, geben nun die Buchhalter den Ton an. [Der Spiegel, 18.11.1985]
Warum sollte ein kunstbesessener Mafioso wie Carmelo La Capra nicht nach dem gemeinsamen Genuß den Partner töten? [Süddeutsche Zeitung, 29.11.1997]
Da stritten sich charismatische und zugleich anonyme Kommissare mit zwielichtigen Versicherungsvertretern, kunstbesessenen Bankern, spielsüchtigen Wissenschaftlern und schönen Erbinnen. [Der Tagesspiegel, 28.01.2001]
Zitationshilfe
„kunstbesessen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kunstbesessen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kunstbegeistert
kunstbegabt
kunstbeflissen
kunst-
kungeln
kunstempfänglich
kunstfeindlich
kunstfertig
kunstfremd
kunstgerecht