kurzzeitig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungkurz-zei-tig (computergeneriert)
formal verwandt mitZeit
eWDG, 1969

Bedeutung

nicht lange dauernd, für kurze Zeit
Beispiele:
eine kurzzeitige Einwirkung, Behandlung, Unterbrechung
das Gerät eignet sich nur für kurzzeitigen Betrieb
Rasch zerfallende Substanzen belasten den Körper nur kurzzeitig [Wissenschaft und Fortschritt1956]

Thesaurus

Synonymgruppe
(für) eine Weile · (nur) eine Übergangslösung · (nur) für den Übergang · eine Zeit lang · für eine Übergangszeit · keine endgültige Lösung · kurzzeitig · nicht auf Dauer · nicht dauerhaft · nicht für die Ewigkeit (gedacht) · nicht für immer · nicht von Dauer · ↗temporär · zeitlich begrenzt · ↗zeitweilig · zur Überbrückung · ↗übergangsweise  ●  ↗(nur) vorübergehend  ugs. · ↗transient  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
im Nu · in kurzer Frist · in kurzer Zeit · ↗kurzfristig · kurzzeitig · ↗schnell · ↗zügig  ●  innert Kürze  österr., schweiz.
Assoziationen
  • auf die Schnelle · ↗flugs  ●  kurz mal  ugs. · mal eben schnell  ugs.
  • Zeit sparend · ↗behänd(e) · ↗eilig · ↗flink · ↗flott · ↗flugs · ↗hurtig · ↗munter · ↗rapid · ↗rapide · ↗rasch · ↗schleunig · unerwartet schnell · ↗zeitsparend · ↗zügig  ●  ↗geschwind  veraltend · ↗schnell  Hauptform · ↗speditiv  schweiz. · ↗zeitnah  Jargon, floskelhaft · ↗dalli  ugs. · ↗eilends  geh. · ↗fix  ugs. · ↗hopphopp  ugs. · in lebhafter Fortbewegungsweise  ugs., ironisch · mit Karacho  ugs. · mit Schmackes  ugs., regional · mit einem Wuppdich  ugs. · ↗subito  ugs. · ↗umgehend  geh., kaufmännisch, Schriftsprache · ↗zackig  ugs.
  • augenblicklich · ↗blitzartig · ↗eruptiv · im Handumdrehen · im Nu · in einem Wink · innerhalb kürzester Zeit · mir nichts, dir nichts · ↗ruckartig · ↗zusehends  ●  im Nullkommanichts  ugs. · im Nullkommanix  ugs. · in null Komma nichts  ugs. · mit einem Ruck  ugs. · ratz-fatz  ugs.
  • hopphopp · ↗schwupp · ↗schwuppdiwupp · ↗schwupps  ●  ↗holterdiepolter  ugs. · hopplahopp  ugs. · husch husch  ugs. · ↗ratzfatz  ugs. · rubbel die Katz  ugs. · rucki zucki  ugs. · ruckzuck  ugs. · zackzack  ugs.
  • in schneller Gangart · schnellen Schrittes  ●  mit kurzen, schnellen Schritten  militärisch · eilenden Schrittes  geh. · hurtigen Schenkels  ugs., ironisch · im Sauseschritt  ugs. · im Schweinsgalopp  ugs.
  • (ein) bisschen dalli!  ugs. · (mach) schnell!  ugs. · (na los) Bewegung!  ugs. · (na) wird's bald?  ugs., Hauptform · (und zwar) ein bisschen plötzlich!  ugs. · Aber zackig jetzt!  ugs. · Beeilung!  ugs. · Beweg deinen Arsch!  derb · Brauchst du 'ne (schriftliche) Einladung?  ugs., variabel · Brauchst du (erst noch) ne Zeichnung?  ugs. · Dann mal ran!  ugs. · Drück auf die Tube!  ugs., veraltet · Geht das (eventuell) auch ein bisschen schneller?  ugs., variabel · Gib Gummi!  ugs., salopp · Gib ihm!  ugs. · Hau rein!  ugs., salopp · Heute noch?  ugs., ironisch · Jetzt aber dalli!  ugs., variabel · Jib Jas Justav, 's jeht uffs Janze!  ugs., Spruch, berlinerisch · Komm in die Gänge!  ugs. · Kutscher, fahr er zu! (pseudo-altertümelnd)  ugs., ironisch · Lass gehen!  ugs. · Lass jucken, Kumpel!  ugs., veraltet · Lass schnacken!  ugs. · Lass was passieren!  ugs. · Leg ma ne Schüppe Kohlen drauf!  ugs., Spruch, ruhrdt., veraltet · Leg mal 'nen Zahn zu!  ugs. · Mach fix!  ugs. · Mach hin!  ugs. · Mach hinne!  ugs., regional · Mach voran! (Betonung auf 1. Silbe, norddt.)  ugs. · Mach zu!  ugs., norddeutsch · Nicht einschlafen!  ugs. · Nichts wie ran!  ugs. · Noch einen Schritt langsamer, und du gehst rückwärts.  ugs., Spruch, ironisch · Pass auf, dass du nicht Wurzeln schlägst.  ugs., übertreibend · Pass auf, dass du nicht einschläfst!  ugs., übertreibend, variabel · Schlaf nicht ein!  ugs., variabel · Was stehst du hier noch rum!?  ugs. · Wie wär's mit ein bisschen Beeilung?  ugs. · Wir haben nicht den ganzen Tag Zeit!  ugs., Spruch · Wird das heut(e) noch was?  ugs., ironisch · avanti!  ugs. · hopp hopp!  ugs. · los (los)!  ugs. · worauf wartest du?  ugs. · zack zack!  ugs.
  • nicht lange warten · nicht lange überlegen · nicht zögern · schnell bei der Hand sein (mit)  ●  kurze Fuffzehn machen  ugs. · kurze Fünfzehn machen  ugs. · kurzen Prozess machen  ugs.
Synonymgruppe
auf kurze Sicht · befristet (sein) · für eine begrenzte Zeit · ↗kurzfristig · kurzzeitig  ●  für (eine) kurze Zeit  Hauptform
Assoziationen
  • bald · binnen kurzem · in Kurzem · in Kürze · in absehbarer Zeit · in allernächster Zeit · in der nächsten Zeit · in naher Zukunft · in nächster Zeit · jetzt allmählich · jetzt bald · ↗kurzfristig · nicht mehr lang hin (sein) · nicht mehr lange (dauern) · ↗zeitnah  ●  in Bälde (auch humor.)  geh. · ↗schnellstmöglich  ugs.
  • auf die Schnelle · ↗flugs  ●  kurz mal  ugs. · mal eben schnell  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Absinken Arbeitsniederlegung Ausstand Berühmtheit Durchblutungsstörung Erholung Gedächtnisverlust Hoch Irritation Konfusion Lähmung Schwankung Sperrung Spitzenwert Straßensperrung Stromausfall Unterbrechung Vollsperrung Vorhaltung allenfalls aufkeimen auftretend aussetzend avancieren nur rutschen sogar unterbrechen zumindest überspringen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›kurzzeitig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf der Linie S 46 verkehrte früh morgens kurzzeitig kein Zug, auf der Linie S 75 ging gegen 16 Uhr eine Stunde lang nichts mehr.
Die Welt, 30.12.2005
Lediglich der Ton kommt in solchen Situationen manchmal kurzzeitig ins Stottern.
C't, 2000, Nr. 21
Kurzzeitig scheint er am Hof Rudolfs II. in Prag tätig gewesen zu sein.
o. A.: Lexikon der Kunst - B. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 27633
Unter jordanischer Herrschaft wurde das Kloster 1961 den Äthiopiern kurzzeitig wieder überlassen.
o. A. [ms]: Sultans-Kloster. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1980]
Das läßt allerdings die Deutung zu, kurzzeitig sei ein Truppenaufenthalt möglich.
Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 985
Zitationshilfe
„kurzzeitig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kurzzeitig>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurzzeitgedächtnis
Kurzwort
kurzwellig
Kurzwellentherapie
Kurzwellensender
Kurzzeitparker
Kurzzeitparkplatz
Kurzzeitprognose
Kurzzeitspeicher
Kurzzeitwecker