Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

kutan

Grammatik Adjektiv
Worttrennung ku-tan
Wortbildung  mit ›kutan‹ als Erstglied: Kutanreaktion  ·  mit ›kutan‹ als Letztglied: intrakutan · perkutan · subkutan · transkutan
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin zur Haut gehörend, sie betreffend

Verwendungsbeispiele für ›kutan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Besonders für Glaubensfreiheit werde seine Partei eintreten, so Kutan weiter. [Die Welt, 21.07.2001]
Die kutanen Temperatursensoren an der Grenzfläche der Schale signalisieren Einwirkungen der Umgebungstemperatur auf die Schale. [Schäfer, Klaus: Thermosensibilität. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 318]
Kohl, Kaiser Franz Joseph und Hitler, alle sind am Attersee irgendwie zu Hause und Tourismuswerbesujets, kutan oder subkutan. [Die Zeit, 01.01.1996, Nr. 01]
Auch während der Lokomotion modulieren kutane Afferenzen die diesen Bereich innervierenden kortikospinalen Ausgänge, allerdings in Abhängigkeit von der Bewegungsphase. [Blickhan, Reinhard: Motorische Systeme bei Vertebraten. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 198]
Infektionen mit Dirofilaria repens (Kutane Dirofilariose) kommen in Südeuropa sowie in vielen Ländern Afrikas und Asiens vor. [Die Zeit, 09.07.2013 (online)]
Zitationshilfe
„kutan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kutan>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kusslich
kussfest
kussecht
kuschlig
kuschen
kutschen
kutschieren
kuvertieren
kuvrieren
kv