kuvertieren

GrammatikVerb · kuvertiert, kuvertierte, hat kuvertiert
Aussprache
Worttrennungku-ver-tie-ren (computergeneriert)
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1969

Bedeutung

veraltet, süddeutsch, österreichisch etw. mit einem Briefumschlag versehen
Beispiele:
Briefe, die Post kuvertieren
Ein Brief an seinen Bruder ist kuvertiert [KischMarktplatz303]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Kuvert · kuvertieren · Kuvertüre
Kuvert n. ‘Briefumschlag’, auch (heute selten) ‘Teller und Besteck für eine Person, Gedeck’. Ende des 17. Jhs. wird frz. couvert ‘was bedeckt ist, Deckung bietet, schützt’ (vgl. afrz. covert ‘Zuflucht, versteckter Ort’), substantiviertes Part. Perf. von afrz. covrir, frz. couvrir ‘(be)decken, einhüllen’ (aus lat. cooperīre, kontrahiert cōperīre ‘von allen Seiten bedecken, überschütten’; vgl. lat. operīre ‘bedecken’ und s. ↗kon-), in dem zu jener Zeit üblichen Sinne ‘Umhüllung von Postsendungen, Briefen’ (wofür jetzt frz. enveloppe ‘Briefumschlag’) mit frz. Schreibung ins Dt. übernommen. Seit dem frühen 18. Jh. steht Couvert außerdem für ‘Gedeck’ (nach mfrz. frz. couvert ‘alles zum Eindecken des Tisches Nötige, Tafelgerät’, dann ‘Teller und Besteck für eine Person’), ferner im 18./19. Jh. für ‘Bettdecke’ (mit verändertem Genus gegenüber afrz. coverte, frz. couverte f. ‘Decke, Überzug’, vgl. jedoch aus dem 17. und 18. Jh. belegtes frz. couvert m. ‘Pferdedecke, Schabracke’). Trotz früher Angleichung in der Formenbildung (Plur. Couverte neben Couverts, Anfang 18. Jh.) setzt sich die Eindeutschung zu Kuvert erst im 20. Jh. durch; in der jungen, dem Frz. fehlenden Bedeutung ‘auf der Oberseite ausgeschnittener Bezug für Steppdecken’ (20. Jh.) wird in der Regel das fremde Schriftbild Couvert bewahrt. Auf älterer Entlehnung aus dem Mlat. beruht das bereits vom 15. Jh. an nachzuweisende und noch zu Beginn des 18. Jhs. gebrauchte Copert, Kopert (vereinzelt auch Coperta) ‘Decke, Hülle, Bucheinband’, seit dem 16. Jh. ‘Briefumhüllung, Umschlag’, vgl. mlat. co(o)pertum ‘Bucheinband’, auch ‘Dickicht’, co(o)perta ‘Decke, Hülle, Dach, gedeckte Halle, Schiffsdeck’, Substantivierungen des Part. Perf. von lat. cooperīre (s. oben). kuvertieren Vb. ‘mit einem Briefumschlag versehen’ (Mitte 18. Jh.). Kuvertüre f. ‘Überzug aus Schokoladenmasse für Gebäck und Süßwaren’, auch (meist Couverture) ‘buntbedruckter Leinen- oder Baumwollstoff für Bettbezüge’ (20. Jh.), moderne Verwendungen des seit etwa 1800 im Dt. bekannten frz. couverture ‘Decke, Buchumschlag, Deckung, Vorwand’. Diesem vorausgehendes afrz. coverture ‘Bedeckung, geschützter Ort, Pferdedecke’ (aus spätlat. coopertūra ‘Verhüllung, Bedeckung’) als Wort der ritterlichen Sphäre ergibt schon mhd. covertiure, mnd. kōvertüre ‘verzierte Pferdedecke’, während sich ahd. kubarturi ‘Decke’ (10. Jh.) an gleichbed. spätlat. coopertōrium, mlat. co(o)pertorium anschließt.

Verwendungsbeispiele für ›kuvertieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort werden die Briefe ausgedruckt, kuvertiert, frankiert und von dort aus schließlich ausgeliefert.
Die Welt, 23.03.1999
Mancher Bogen wurde zerknüllt, weil man sich verschrieben hatte, aber am Ende des Tages war die Bewerbung getippt, unterschrieben, kuvertiert und abgeschickt.
Die Zeit, 18.08.2006, Nr. 31
Als im vergangenen Jahr Spendenaufrufe verschickt werden sollten, gelang es dank zweier Helfer vom Sozialamt, vierzehntausend Briefe zu falten, zu kuvertieren und zu verteilen.
Die Zeit, 09.11.1984, Nr. 46
Dort wurden sie mit Hilfe der Ulmer Freunde kuvertiert, adressiert, frankiert und in andere Städte verschickt.
Süddeutsche Zeitung, 17.12.1999
Außerdem würde meine Praxis für mindestens eine Woche schließen müssen, um die Rechnungen auszudrucken, zu falzen, zu kuvertieren, zu adressieren und zu frankieren.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2001
Zitationshilfe
„kuvertieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/kuvertieren>, abgerufen am 20.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kuvert
Küvelage
Kuvasz
Kuttertakelung
Kutterschaufel
Kuvertüre
Küvette
kuvrieren
Kux
Kuxe