längsgestreift

Alternative Schreibung längs gestreift
Grammatik Adjektiv
Worttrennung längs-ge-streift ● längs ge-streift
Wortzerlegung längsgestreift
Rechtschreibregeln § 36 (2.1)
eWDG

Bedeutung

in der Längsrichtung gestreift
Beispiele:
ein längsgestreifter Badeanzug
der Pullover hat ein längsgestreiftes Muster

Verwendungsbeispiele für ›längsgestreift‹, ›längs gestreift‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Damals, zu Weihnachten, schenkte ihm seine Frau einen längsgestreiften Satin-Schlafanzug.
o. A.: Fremd im eigenen Körper. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Ferner, auch das ist schließlich jedermann bekannt, ritt er meist auf einem längsgestreiften Zebra.
Die Zeit, 26.05.1978, Nr. 22
Er trägt zur Feier auch die feinen Kleider, die längsgestreifte Hose, schwarzen Rock.
Die Zeit, 06.01.1986, Nr. 01
Man trägt offene Hemden, längsgestreift, kariert oder einfarbig, dazu verwaschene Jeans oder verbeulte Cordhosen.
Der Tagesspiegel, 21.01.2001
Das Jackett war am Kragen nach unten gezogen, das hellrote, längsgestreifte Oberhemd über der Brust aufgerollt wie zu einem Tragegriff.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.1998
Zitationshilfe
„längsgestreift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/l%C3%A4ngsgestreift>, abgerufen am 14.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
längs
langrutschen
Langrille
Langpferd
Langpass
Längsachse
langsam
Langsamfahrstelle
Langsamgang
Langsamkeit