Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

lackglänzend

Grammatik Adjektiv
Aussprache  [ˈlakglɛnʦn̩t]
Worttrennung lack-glän-zend
Wortzerlegung Lack glänzen -end2
Rechtschreibregel § 36 (1.1)
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
lackglänzende Reitstiefel

Verwendungsbeispiele für ›lackglänzend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie spielte sich durch die ganze lackglänzende Versammlung der Flügel und Klaviere, bis sie ihres gefunden hatte. [Die Zeit, 22.03.2010, Nr. 12]
Thang Long führt das Ende der Legende auf der Mitte des Hoan‑Kiem‑Sees auf: Lackglänzend steht der Nationalheld im Bug seines Drachenschiffes. [Die Zeit, 22.07.2002, Nr. 29]
Das New Yorker MOMA, Jean Nouvel ruft es uns zufrieden in Erinnerung, zeigt als postmodernen Bruder der Venus von Milo einen lackglänzenden Ferrari. [Die Zeit, 10.04.1995, Nr. 15]
Die Stunde, in der Monsieur Noisette die remontierende Blüte und das lackglänzende Laub einer frisch importierten Bengalrose bewundert hatte, ist zur Schicksalsstunde aller Rosenfreunde geworden. [Katz, Richard: Übern Gartenhag, München u. Zürich: Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. 1965, S. 18]
Zitationshilfe
„lackglänzend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lackgl%C3%A4nzend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lacken
lack
lacieren
lachsrot
lachsrosa
lackieren
lackiert
lackmeiern
lackrot
lacrimoso