Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

lagenweise

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung la-gen-wei-se
Wortzerlegung Lage -weise
eWDG

Bedeutung

in Schichten
Beispiel:
das Obst wird mit Zucker lagenweise in Steintöpfe gelegt

Thesaurus

Synonymgruppe
lagenweise · schichtweise

Verwendungsbeispiele für ›lagenweise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da die Codices lagenweise geschrieben wurden, kam zur Sicherung der Blattfolge die Bezifferung der Seiten bzw. [o. A.: Lexikon der Kunst – C. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 20709]
Zitationshilfe
„lagenweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lagenweise>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ladylike
ladinisch
ladenneu
laden
ladefähig
lagerfest
lagerfähig
lagern
lahm
lahmarschig