lammen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung lam-men
Wortbildung  mit ›lammen‹ als Letztglied: ↗ablammen
eWDG

Bedeutung

ein Lamm werfen
Beispiel:
das Schaf, die Ziege hat gelammt, wird bald lammen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Lamm · lammen · lammfromm
Lamm n. ‘Schafjunges’, ahd. lamb (8. Jh.), mhd. lamp, lam, asächs. aengl. engl. anord. got. lamb, mnd. mnl. nl. lam, schwed. lamm. Germ. *lambaz (ie. *lonbhos) entspricht formal weitgehend griech. élaphos (ἔλαφος) ‘Hirsch’ (ie. *elṇbhos). Beide Namen sind mit jeweils unterschiedlicher Ablautstufe in der ersten und zweiten Silbe Bildungen mit n-Suffix zur Wurzel ie. *el- ‘rot, braun’ (s. ↗Elch, ↗Erle). Das Suffix ie. -bhos erscheint in Farbadjektiven, vgl. griech. árgyphos (ἄργυφος) ‘weißglänzend’, wie in Tiernamen, vgl. aind. vṛṣabhá- ‘Stier’ oder mit deminutivem Charakter griech. ériphos (ἔριφος) ‘junger Bock, junge Ziege’. Im Germ. ist ie. *lonbhos sekundär in die Flexion der s-Stämme überführt worden, daher der Plural ahd. lembir, nhd. Lämmer. Lamm bezeichnet das Junge (und Jungtier) des Schafes, vereinzelt auch das der Ziege. In übertragener Verwendung steht es für einen geduldigen, fügsamen, wehrlosen Menschen. lammen Vb. ‘ein Lamm gebären’ (16. Jh.), daneben lämmern, frühnhd. lemmern und vereinzelt spätmhd. gelamben. lammfromm Adj. (18. Jh.).

Typische Verbindungen zu ›lammen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›lammen‹.

Verwendungsbeispiele für ›lammen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Schaf sei eingehend medizinisch untersucht und gesund, habe bereits zweimal auf natürlichem Wege gelammt.
Die Zeit, 09.06.1999, Nr. 23
Das Schaf sei eingehend medizinisch untersucht und gesund, habe bereits zweimal auf natürlichem Wege gelammt.
Die Zeit, 02.06.1999, Nr. 23
Ende Juli dann zieht er zu seiner Sommerweide nach Garching, dort lammen die Tiere, jeden Tag kommen zehn, fünfzehn Lämmer.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.2002
Zitationshilfe
„lammen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lammen>, abgerufen am 07.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lämmchen
Lammbraten
Lamm
Laminierung
Laminierharz
Lämmergeier
Lämmerherde
Lämmerhüpfen
Lämmerne
Lämmerschnee