Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

landwirtschaftlich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung land-wirt-schaft-lich
Wortzerlegung Landwirtschaft -lich
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Landwirtschaft (1)
Beispiele:
landwirtschaftliche Erzeugnisse, Produkte
landwirtschaftliche Maschinen
eine landwirtschaftliche Versuchsstation
ein landwirtschaftlicher Betrieb
die landwirtschaftliche Nutzfläche vergrößern
DDR die landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaftgenossenschaftlich-sozialistischer Großbetrieb in der Landwirtschaft
Beispiele:
die landwirtschaftlich Produktionsgenossenschaft verfügt über moderne Maschinen
eine landwirtschaftlich Produktionsgenossenschaft vom Typ III mit gemeinsamer Bodennutzung, Viehhaltung

Thesaurus

Synonymgruppe
ackerbautreibend · agrarisch · bäuerlich · landwirtschaftlich

Typische Verbindungen zu ›landwirtschaftlich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›landwirtschaftlich‹.

Verwendungsbeispiele für ›landwirtschaftlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Lagen sind dadurch auch für die landwirtschaftlichen Kulturen nicht besser geworden. [Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 11]
Das vereinbart sich mit dem feudalen Charakter eines landwirtschaftlichen Betriebes. [Boy-Ed, Ida: Vor der Ehe. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1915], S. 2978]
Ebenso nötig wie die Steigerung der landwirtschaftlichen Produktion ist die sofortige Erhöhung der industriellen Erzeugung. [Süddeutsche Zeitung, 1995 [1945]]
Man hat sogar angeregt, die landwirtschaftliche Verwaltung unter das Reich zu stellen. [Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 06.03.1917]
Wir werden weiter ehrlich bemüht sein, für die landwirtschaftlichen Interessen zu arbeiten. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 02.03.1910]
Zitationshilfe
„landwirtschaftlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/landwirtschaftlich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
landsässig
landstreichend
landsmannschaftlich
landseits
landschaftsökologisch
landwärts
lang
lang andauernd
lang anhaltend
lang ausgestreckt