lanzenförmig

GrammatikAdjektiv
Worttrennunglan-zen-för-mig (computergeneriert)
WortzerlegungLanze-förmig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

spitz zulaufend wie die Spitze einer Lanze

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur selten nutzen sie ihre zweieinhalb Meter langen lanzenförmigen Zähne für Attacken.
Die Zeit, 05.01.2006, Nr. 02
Und bis heute wachen zwei lanzenförmige Türme links und rechts vom Eingang sowie Kreuz und Glocke über das Gemäuer.
Süddeutsche Zeitung, 31.05.2000
Umso stärker leuchten im Herbst goldgelb die lanzenförmigen Pappeln entlang der Flußabläufe oder an den terrassierten Hängen.
Die Zeit, 25.09.1981, Nr. 40
Zitationshilfe
„lanzenförmig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lanzenförmig>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lanzenfisch
Lanzenfarn
Lanze
Lanugo
Lanthanoid
Lanzenreiter
Lanzenschaft
Lanzenspitze
Lanzenstich
Lanzettbogen