lateinisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache  [laˈtaɪ̯nɪʃ]
Worttrennung la-tei-nisch
Wortzerlegung Latein-isch
Wortbildung  mit ›lateinisch‹ als Letztglied: ↗mittellateinisch · ↗neulateinisch  ·  mit ›lateinisch‹ als Grundform: ↗Lateinisch · ↗Lateinische
eWDG

Bedeutungen

1.
in der Sprache der alten Römer
Beispiele:
lateinisch sprechen, lesen
wenn er ... Elisabeths ungeschickte Aussprache der lateinischen Namen korrigierte [ StormImmensee1,20]
für die alten Römer eigentümlich, charakteristisch
Beispiel:
die lateinische Sprache
2.
Beispiel:
die lateinische Schrift (= Schreib- und Druckschrift mit Rundbogen)

Typische Verbindungen zu ›lateinisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›lateinisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›lateinisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was da an ein irgendwie falsches Chinesisch gemahnte, war Englisch, gelbe Zeichen, komponiert aus lateinischen Lettern.
Der Tagesspiegel, 04.09.2003
Die ganzen Jahre danach hatte er nicht den mindesten Gebrauch von seinen ohnedies nur rudimentären lateinischen Kenntnissen gemacht.
Rosendorfer, Herbert: Großes Solo für Anton, Zürich: Diogenes 2000 [1976], S. 224
Bald begann man die griechischen Originale in die lateinische Sprache zu übertragen.
Hoffmann, Wilhelm: Roms Aufstieg zur Weltherrschaft. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 8821
Davon hebt sich der Raum der lateinischen Völker deutlich ab.
Die Zeit, 06.02.1956, Nr. 06
Er stand auf der Höhe der lateinischen Bildung seiner Zeit.
Curtius, Ernst Robert: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter, Tübingen: Francke 1993 [1948], S. 348
Zitationshilfe
„lateinisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lateinisch>, abgerufen am 27.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lateinersegel
Lateiner
lateinamerikanisch
Lateinamerika
Latein
Lateinische
Lateinlehrer
Lateinschrift
Lateinschule
Lateinstunde