laubgrün

Worttrennung laub-grün
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von heller, lebhafter gelbgrüner Farbe

Verwendungsbeispiele für ›laubgrün‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Halbinsel erstreckt sich ins laubgrüne Gewässer, die Burgruine Dobra döst vor sich hin.
Die Zeit, 18.10.1985, Nr. 43
Man braucht den Chic der laubgrünen Jacken ja gar nicht in Frage zu stellen, aber kann man Mode, die derart bewußt den Krieg verherrlicht, akzeptieren?
Die Zeit, 16.11.1973, Nr. 47
Zitationshilfe
„laubgrün“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/laubgr%C3%BCn>, abgerufen am 25.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laubgewölbe
Laubgewinde
Laubgehölze
Laubgehölz
Laubgang
Laubhaufen
Laubheuschrecke
Laubholz
Laubholzbestand
Laubhölzer