lederbesetzt

GrammatikAdjektiv
Worttrennungle-der-be-setzt (computergeneriert)
WortzerlegungLederbesetzt

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um die Schultern trug sie ein buntgesticktes Seidentuch, und ihre Füße staken in weißen Strümpfen und feinen, lederbesetzten Zeugschuhen mit großen Schnallen.
Christ, Lena: Mathias Bichler. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1914], S. 17139
Zitationshilfe
„lederbesetzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lederbesetzt>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lederbesatz
Lederbelag
Lederbecher
Lederbearbeitung
Lederbar
Lederbeutel
Lederbörse
Lederbranche
lederbraun
Lederbrieftasche