Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

legendenumwoben

Worttrennung le-gen-den-um-wo-ben
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben von Legenden umwoben

Verwendungsbeispiele für ›legendenumwoben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und sollte wirklich noch im legendenumwobenen Fort Knox anderes als nur amerikanisches Gold liegen? [Die Zeit, 28.09.1990, Nr. 40]
Dann kam mir die erste Platte dieses legendenumwobenen Sängers zu Ohren. [Die Welt, 05.09.2000]
Erst an der Wende zu unserem Jahrhundert, im musikalischen Impressionismus, schlug die große Stunde für das von jeher legendenumwobene Instrument. [Die Zeit, 17.11.1967, Nr. 46]
Bis heute konnte niemand die legendenumwobene Hypothese beweisen oder widerlegen. [Die Welt, 22.07.2004]
Die Riesenweichschildkröte, die im See ihr Zuhause hat, ist in Vietnam legendenumwoben. [Die Zeit, 02.08.2010, Nr. 31]
Zitationshilfe
„legendenumwoben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/legendenumwoben>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
legendenhaft
legendarisch
legen
lege artis
legato
legendär
leger
leggiadramente
leggiadro
leggiero