Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

leger

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung le-ger
Herkunft aus légerfrz ‘leicht, unbedeutend, flink, ungezwungen, leichtfertig, oberflächlich’
eWDG

Bedeutungen

1.
ungezwungen, zwanglos
Beispiele:
ein legerer Ton
jmdn. leger begrüßen
sich leger bewegen
nachlässig
Beispiele:
leger die Beine übereinanderschlagen
sich leger in die Polster zurücklehnen
2.
leicht und bequem
Beispiele:
ein legeres Kleid, Kostüm
eine legere Jacke
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

leger Adj. ‘ungezwungen, zwanglos, oberflächlich’, anfangs auch ‘leichtfertig, unbesonnen’, Entlehnung (Ende 18. Jh.) von frz. léger (afrz. legier) ‘leicht, unbedeutend, flink, ungezwungen, leichtfertig, oberflächlich’. Diesem liegt vlat. *leviārius zugrunde, das, wohl als Ableitung von vlat. *levius, letztlich zu lat. levis ‘leicht, schnell, sanft, unbedeutend, gering(fügig), leichtfertig, wankelmütig’ (verwandt mit leicht, s. d.) gebildet ist.

Thesaurus

Synonymgruppe
lax · leger · locker
Synonymgruppe
informell · leger · lässig · salopp · sportlich (Kleidung)  ●  casual  engl.
Synonymgruppe
bequem · entspannt · formlos · gelöst · launig · leger · locker · lässig · unbeschwert · unförmlich · ungezwungen · unverkrampft · zwanglos  ●  chillig  ugs. · geschmeidig  ugs. · relaxed  ugs., engl. · relaxt  ugs. · tiefenentspannt  ugs., ironisch
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›leger‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›leger‹.

auftretend eher ganz gekleidet kleiden sitzen umgehen zu

Verwendungsbeispiele für ›leger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das gilt auch für die beiden Restaurants, einmal total leger, einmal elegant. [Die Welt, 21.05.2004]
Das kann in einem Fall sehr formell sein, in einem anderen Fall besonders leger. [Die Welt, 30.08.2003]
Der neue Veh ist locker, leger, liebenswürdig verrichtet er seine Arbeit. [Bild, 05.08.2002]
Wenn ich zu den Treffen gehe, ziehe ich mich leger an. [Bild, 15.02.2002]
In unserem Grill kann man aber auch leger gekleidet essen. [Bild, 30.04.1998]
Zitationshilfe
„leger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/leger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
legendär
legendenumwoben
legendenhaft
legendarisch
legen
leggiadramente
leggiadro
leggiero
legieren
legiferieren