Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

leichtfasslich

Alternative Schreibung leicht fasslich
Grammatik Adjektiv
Worttrennung leicht-fass-lich ● leicht fass-lich
Ungültige Schreibung leichtfaßlich
Rechtschreibregeln § 2, § 36 (2.2)
Zitationshilfe
„leichtfasslich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/leichtfasslich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
leichtfallen
leichtes Mädchen
leichtern
leichten Muts
leichten Mutes
leichtfertig
leichtflüchtig
leichtflüssig
leichtfüßig
leichtgekleidet