leptosom

Grammatik Adjektiv
Worttrennung lep-to-som
Wortbildung  mit ›leptosom‹ als Grundform: ↗Leptosome
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin, Anthropologie in Bezug auf den Körperbautyp   schmal, schlankwüchsig

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
dünn · ↗dürr · ↗hager · ↗knochig · ↗mager · ↗schmal · ↗schmächtig  ●  ↗schlaksig  abwertend · ↗untergewichtig  medizinisch · ↗dystroph  fachspr., griechisch · leptosom  fachspr. · ↗nichts auf den Rippen haben  ugs. · nichts zuzusetzen haben  ugs. · ↗spillerig  ugs., norddeutsch
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
ektomorph · leptosom
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›leptosom‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›leptosom‹.

Verwendungsbeispiele für ›leptosom‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vielleicht liegt es daran, dass Stoiber nicht als typischer Bayer rüberkommt, mit seinem asketisch leptosomen Körperbau.
Süddeutsche Zeitung, 06.07.2002
Dabei war Germar, leptosom und schmal, alles andere als ein Athlet.
Die Welt, 07.08.1999
Außerdem will eine Diätköchin mit ihrem leptosomen Sohn, die aus Wuppertal-Elberfeld vor Jahren zu uns kam, wieder heim nach Wuppertal-Elberfeld.
Süddeutsche Zeitung, 18.04.1996
Der schlanke Läufer, der leptosome Konstitutionstyp, kann wohl eine hervorragende Zeit erzielen, ist aber wieder bei anderen Wettbewerben benachteiligt.
Die Zeit, 04.11.1966, Nr. 45
Auch Hölderlin, der von eindeutig leptosomem Körperbau war, ist nach herrlichem Höhenflug des Geistes von der Nacht schizophrenen Wahnsinns umfangen worden.
Venzmer, Gerhard: Körpergestalt und Seelenanlage, Stuttgart: Franckh 1930, S. 32
Zitationshilfe
„leptosom“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/leptosom>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
leptomorph
Leptomeningitis
Leptom
Leptokephalie
Leptokephale
Leptosome
Leptospire
Leptospirose
leptozephal
Leptozephale