lieben lernen

GrammatikVerb
Worttrennunglie-ben ler-nen (computergeneriert)
Wortzerlegungliebenlernen
Ungültige Schreibungliebenlernen
Rechtschreibregeln§ 34 (4)
eWDG, 1969

Bedeutung

für jmdn., etw. nach und nach ein starkes Gefühl der Zuneigung zu empfinden beginnen
Beispiel:
ich habe ihn, diese Stadt lieben gelernt
Zitationshilfe
„lieben lernen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lieben lernen>, abgerufen am 21.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lieben
liebeln
Liebelei
liebeleer
liebeheischend
liebend
Liebende
liebenlernen
liebenswert
liebenswürdig