linoleumbelegt

Grammatik Adjektiv
Worttrennung li-no-le-um-be-legt · lin-ole-um-be-legt
Wortzerlegung Linoleumbelegt

Verwendungsbeispiele für ›linoleumbelegt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich wartete zwei, drei Stunden auf linoleumbelegtem Gang und hatte Angst.
Knef, Hildegard: Der geschenkte Gaul, Berlin: Ullstein 1999 [1970], S. 28
Sie wischte mit einem Lappen einen Viertelquadratmeter linoleumbelegte Tischplatte, den nächsten Stuhlsitz und die Lehne.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 218
Zitationshilfe
„linoleumbelegt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/linoleumbelegt>, abgerufen am 15.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Linoleumbelag
Linoleum
Linoldruck
Linol
Linofil
Linoleumläufer
Linoleumschnitt
Linolsäure
Linolschnitt
Linon