Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

losziehen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung los-zie-hen
Wortzerlegung los- ziehen

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [umgangssprachlich] losgehen, aufbrechen
  2. 2. [salopp, abwertend] ⟨über, gegen jmdn., etw. losziehen⟩ über jmdn., etw. herziehen
eWDG

Bedeutungen

1.
umgangssprachlich losgehen, aufbrechen
Beispiele:
die ganze Gruppe zog zum Tanzen, zu dem Vergnügen los
morgens zogen sie gemeinsam los in die Wälder
2.
salopp, abwertend über, gegen jmdn., etw. losziehenüber jmdn., etw. herziehen
Beispiele:
über die Vorgesetzten, seine Lehrer losziehen
gegen den Drill beim Militär losziehen
So hörte ich … in einem Nebenabteil des Bahnwagens einen Herrn gewaltig über mich losziehen [ BebelAus meinem Leben168]

Thesaurus

Synonymgruppe
(etwas) erleben wollen · losziehen · nicht zu Hause (hocken) bleiben · nicht zu Hause versauern  ●  auf die Piste gehen  ugs., fig. · um die Häuser ziehen  ugs.
Assoziationen
  • (seine) Wohnung verlassen · aus dem Haus gehen · ausgehen · außer Haus gehen · unter Menschen gehen · vor die Tür gehen  ●  (sich) in der Öffentlichkeit zeigen mediensprachlich · rausgehen ugs., regional
  • ausgelassen feiern  ●  (die) Puppen tanzen lassen ugs., fig. · (die) Sau rauslassen ugs., fig. · (sich) austoben ugs., fig. · (so richtig) einen draufmachen ugs. · auf den Putz hauen ugs., fig. · auf die Pauke hauen ugs., fig. · die Korken knallen lassen ugs., auch figurativ · es krachen lassen ugs. · kräftig abfeiern ugs. · steil gehen ugs., jugendsprachlich · voll abgehen ugs.
  • (sich) amüsieren (gehen) · auf Vergnügungstour gehen  ●  (einen) Zug durch die Gemeinde machen fig. · auf die Piste gehen fig. · auf Jück gehen ugs. · auf Trallafitti gehen ugs., regional · auf den Swutsch gehen ugs., norddeutsch · auf die Walz gehen ugs., fig. · op Jöck jonn ugs., kölsch · um die Häuser ziehen ugs.
  • (einen) losmachen · (sich) amüsieren gehen · (was) losmachen · ausgehen · feiern gehen · tanzen gehen
Synonymgruppe
(sich) auf den Weg machen · (sich) aufmachen · losgehen · losziehen · seinen Weg antreten  ●  aufbrechen  Hauptform · (sich) auf die Beine machen  ugs. · (sich) auf die Socken machen  ugs. · lossocken  ugs., regional
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(es) geht gegen · in den Kampf ziehen (gegen) · in den Krieg ziehen (gegen) · in die Schlacht ziehen (gegen) · losziehen (gegen) · zu Felde ziehen (gegen)
Assoziationen
  • (den) Kampf aufnehmen · (eine) Herausforderung annehmen · (es) geht gegen · (sich einer) Herausforderung stellen · (sich) stellen · antreten (gegen)  ●  (den) Fehdehandschuh aufnehmen fig. · (sich) dem Kampf stellen fig. · in den Ring steigen fig. · ins Rennen gehen fig. · (den) Fehdehandschuh aufheben ugs.
  • Gefecht · Kampf · Kampfgeschehen · Kampfhandlungen · Kämpfe · Schlacht · Waffengang · militärische Konfrontation  ●  Bataille geh., franz., veraltet · Treffen geh., veraltet

Typische Verbindungen zu ›losziehen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›losziehen‹.

Verwendungsbeispiele für ›losziehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So zog man los, einen dünnen Pfad in den Wald hinein. [Feuchtwanger, Lion: Erfolg. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelbänden, Bd. 6, Berlin: Aufbau-Verl. 1993 [1930], S. 980]
Wir hatten ihm geholfen das anzuschaffen und so zog er denn los. [Morburger, Carl: Die treibende Kraft. In: Die Neue Gesellschaft, 25.09.1907, S. 409]
Mit fünf Mark sind sie losgezogen, mit fünf Mark müssen sie nach Ablauf der Zeit heimkehren. [Die Zeit, 23.02.1996, Nr. 9]
Er war mit ihnen in den Siebzigern links unten losgezogen, um die Welt gerechter zu machen, jetzt ist er ein Handwerker der Macht geworden. [Die Zeit, 29.09.2008, Nr. 39]
Statt aber am vorgesehen Platz zu bleiben, zogen sie los. [Die Zeit, 25.09.2000, Nr. 39]
Zitationshilfe
„losziehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/losziehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
loswiehern
loswetzen
loswettern
loswerfen
loswerden
loszittern
loten
lotrecht
lotsen
lotter