lukrieren

GrammatikVerb
Worttrennunglu-krie-ren · luk-rie-ren (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft, österreichisch, sonst veraltet gewinnen, einen Gewinn (bei etw.) machen

Thesaurus

Synonymgruppe
Vorteil verschaffen · ↗gewinnen · lukrieren · ↗profitieren

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erreichen Sie die Qualitätsstandards nicht, um öffentliche Gelder zu lukrieren?
Die Zeit, 07.09.2007, Nr. 36
Die Österreicher lukrieren sofort einen Verkaufserlös, den sie für neue Investments nutzen können.
Die Zeit, 22.06.2006, Nr. 26
Zitationshilfe
„lukrieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/lukrieren>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lukrativ
Luke
Lukasevangelium
Lukas
Lukarne
Lukubration
lukulent
lukullisch
Lukullus
Lulatsch