Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

mRNA-Impfstoff, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: mRNA-Impfstoff(e)s · Nominativ Plural: mRNA-Impfstoffe
Aussprache [ˈɛmʔɛʁʔɛnˌʔaːˌʔɪmpfʃtɔf]
Worttrennung mRNA-Impf-stoff
Wortzerlegung mRNA Impfstoff
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

fachsprachlich neuartiger Impfstoff, der die genetische Information des zu bekämpfenden Virus in Form von Boten-RNS enthält, die den körpereigenen Zellen als Bauplan dient, um ein Antigen zu produzieren
siehe auch Vektorimpfstoff
Beispiele:
Ähnlich funktionieren auch die mRNA-Impfstoffe gegen das Coronavirus, die jeden Tag millionenfach verimpft werden: Sie transportieren die Bauanleitung für ein Virus‑Protein in die Zellen, die daraufhin beginnen, das fremde Biomolekül herzustellen. Sobald das Immunsystem diese fremden Proteine zu Gesicht bekommt, fährt es die Abwehrkräfte gegen das Virus hoch, obwohl es nur einen kleinen Teil des Erregers kennt. [Süddeutsche Zeitung, 12.06.2021]
Neben einer Impfung [gegen das Coronavirus] mit einem mRNA-Impfstoff mit einem Abstand von sechs Wochen zwischen Erst‑ und Zweitimpfung ist auch eine sogenannte Kreuzimpfung mit einer Erstimpfung mit einem Vektorimpfstoff und einer Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff mit einem Abstand von vier Wochen möglich. [Fränkischer Tag, 10.07.2021]
Corona‑Impfungen für stillende Frauen mit mRNA-Impfstoffen sind nach Einschätzung von Experten in Hinblick auf Muttermilch unproblematisch. Wegen der Immunisierung sollten Mütter nicht aufhören zu stillen[…]. In 13 Muttermilchproben von sieben geimpften Frauen sei keine mRNA aus dem Impfstoff nachweisbar gewesen. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 16.07.2021]
Curevacs Produkt ist ein mRNA-Impfstoff, doch er unterscheidet sich etwas von den Produkten der Konkurrenten Biontech/Pfizer und Moderna. Während die letzten beiden die mRNA so verändert haben, dass sie weniger Nebenwirkungen auslöst, versucht Curevac den Impfstoff durch eine geringere Dosis verträglicher zu machen. [Süddeutsche Zeitung, 18.06.2021]
Ab Dienstag erhalten im Kreisklinikum Siegen rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unmittelbar für die Versorgung und Betreuung von Corona‑Patienten zuständig sind, ihre erste Corona‑Schutzimpfung mit dem mRNA-Impfstoff der Firmen Biontech und Pfizer. [Corona-Ticker, 13.03.2020, aufgerufen am 21.05.2021]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„mRNA-Impfstoff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mRNA-Impfstoff>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mRNA
mA
m. W.
m. E.
m
ma non tanto
ma non troppo
machbar
machen
machiavellistisch