mampfen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungmamp-fen
eWDG, 1974

Bedeutung

salopp mit vollen Backen kauen
Beispiele:
ein gemütlich mampfender dicker Mann
das unermüdliche Mampfen dieses pantoffelfarbenen Tieres [BöllWaage105]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

mampfen · mumpfen
mampfen Vb. ‘langsam, mit vollem Munde kauen, genüßlich essen, undeutlich mit vollem Munde reden’ (18. Jh.), älter mumpfen Vb. (16. Jh.), auch mumpfeln, mümpfeln. Lautmalende Bildungen; vgl. engl. to mumble ‘mühsam und langsam kauen’, to mump ‘das Gesicht verziehen’.

Thesaurus

Synonymgruppe
geräuschvoll kauen  ●  ↗knatschen  ugs., landschaftlich · mampfen  ugs. · ↗schmatzen  ugs., Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(sich) einverleiben · (sich) gütlich tun (an) · (sich) zu Gemüte führen · Nahrung aufnehmen · ↗essen · ↗speisen · ↗verkosten · ↗verschmausen · ↗verspeisen · zu Munde führen  ●  Essen fassen  ugs. · ↗einnehmen (Mahlzeit)  geh. · ↗fressen  derb · ↗futtern  ugs. · in sich hineinschaufeln  ugs. · mampfen  ugs. · ↗spachteln  ugs. · ↗verdrücken  ugs. · ↗vernaschen  ugs. · ↗verputzen  ugs. · ↗verspachteln  ugs. · ↗weghauen  ugs. · ↗wegputzen  ugs. · wegspachteln  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Apfel Baguette Banane Brot Bulette Chip Currywurst Kuh Müsli Pommes Popcorn Schokolade genüßlich hin hinein mampfen schlürfen trinken

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›mampfen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da bin ich sehr oft und mampfe genüsslich vier Sorten Eis.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.2004
Man trinkt sein Bier, mampft dazu die salzigen Chips und starrt auf die düsteren Wände.
Der Tagesspiegel, 20.08.1999
Der Affe mampft, johlt, albert und springt von Baum zu Baum.
Die Zeit, 06.05.1999, Nr. 19
Aber unsere »linke« Szene mampft eben jeden Dreck in sich rein, und zu stolzen Preisen, Hauptsache, es ist italienisch.
konkret, 1984
Kurz vor neun Uhr saß eine Gruppe von Regierungsbeamten in ihrem Büro gegenüber dem Weißen Haus, trank Kaffee und mampfte Hörnchen.
konkret, 1983
Zitationshilfe
„mampfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mampfen>, abgerufen am 15.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mammutzahn
Mammutveranstaltung
Mammutunternehmen
Mammutthema
Mammutskelett
Mamsell
Man
Mana
Mänade
mänadisch