massenweise

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennungmas-sen-wei-se (computergeneriert)
Wortzerlegungmassen--weise
eWDG, 1974

Bedeutung

massenhaft
Beispiele:
er schluckte die Tabletten massenweise
die Polizei nahm massenweise Verhaftungen vor
dieses Ersatzteil haben wir massenweise am Lager
massenweise drangen Mücken, Ameisen in das Zelt ein
er rauchte Zigaretten massenweise

Thesaurus

Synonymgruppe
haufenweise · im Überfluss · in großer Zahl · ↗massenhaft · massenweise · ↗reich · ↗reichhaltig · ↗reichlich · ↗reihenweise · ↗unbegrenzt · ↗unzählig · ↗viel · vielzählig · ↗waggonweise · ↗zahlreich · ↗üppig  ●  ↗abundant  geh. · eine Menge Holz  ugs., fig. · ↗en masse  geh., franz. · in Hülle und Fülle  ugs. · in rauen Mengen  ugs. · ↗massig  ugs. · wie Sand am Meer  ugs. · ↗zuhauf  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

abbauen anlocken anziehen aufkaufen auftreten entlassen fliehen illegal kaufen leer produzieren strömen tummeln töten umbringen verkaufen verschenken verschicken

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›massenweise‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zur massenweisen Schließung von Schulen gäbe es deshalb keine Alternative.
Der Tagesspiegel, 27.05.2002
Von einem Volk, das unterworfen ist, kann man massenweisen Widerstand nicht, von Eliten muß man ihn verlangen.
Süddeutsche Zeitung, 26.02.1999
Britische Forscher führen das massenweise Aussterben vieler Tierarten vor rund 250 Millionen Jahren auf Vulkanausbrüche zurück.
Die Welt, 14.07.2001
Bei massenweisen Veröffentlichungen und Rundschreiben zerbrach man sich lange den Kopf über den geeignetsten Druck.
Bodenreuth, Friedrich [d.i. Jaksch, Friedrich]: Alle Wasser Böhmens fließen nach Deutschland, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1938 [1937], S. 122
Den Menschen, die zu ihrer massenweisen Betrachtung eingeladen werden, soll sie einen gegenwärtig gültigen Lebenswert repräsentieren.
Werckmeister, Otto Karl: Von der Ästhetik zur Ideologiekritik. In: ders., Ende der Ästhetik, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1971 [1970], S. 73
Zitationshilfe
„massenweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/massenweise>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Massenware
Massenwahn
Massenversand
Massenversammlung
Massenvernichtungswaffe
Massenwettbewerb
massenwirksam
Massenwirkung
Massenzahl
Massenzivilisation