medienwirksam

GrammatikAdjektiv · Komparativ: medienwirksamer · Superlativ: am medienwirksamsten
Worttrennungme-di-en-wirk-sam
WortzerlegungMedium-wirksam
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

auf eine große Wirkung in und durch Medien (Lesart 2) abzielend
Beispiele:
Zunehmend wird das Internet dazu benutzt, aus Anlaß wichtiger internationaler Konferenzen medienwirksamen Protest zu organisieren. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.01.2001]
Erst letzten September wurde die längste Staumauer der Schweiz medienwirksam eingeweiht. [Neue Zürcher Zeitung, 12.03.2017]
Du folgerst, dass es nicht darum geht, wo die »ungerechtesten« Bedingungen herrschen, sondern wie man am medienwirksamsten darauf aufmerksam machen kann. […] So erreicht es ein paar Menschen. [apfeltech.net, 01.02.2012, aufgerufen am 05.06.2015]
Bis heute kümmert sich die Schweizer Politik vor allem um populäre, medienwirksame Themen wie Boni, »Abzockerei« oder den möglichst gewinnbringenden Ausstieg des Staates aus der [Großbank] UBS. [Die Zeit, 10.06.2009, Nr. 25]
Die einzige extra für die Malewitsch-Schau entstandene Arbeit stammt von Gregor Schneider […], einem der omnipräsenten Enfant terribles der internationalen Kunstszene. Er baute den »Cube Hamburg«, das wohl spektakulärste und medienwirksamste Werk der Ausstellung. [Spiegel, 22.03.2007 (online)]
Ungefähr einhundert wartende Journalisten strömten in den Saal. Fotoblitze zuckten, und alle Delegierten gebärdeten sich jetzt erst recht wie wild. Kühnen war es gelungen, seine Festnahme zu einem medienwirksamen Ereignis zu gestalten. Er hatte erreicht, was er wollte. Der Parteitag wurde verboten, aber die Zeitungen und das Fernsehen waren am nächsten Tag voll davon. [Hasselbach, Ingo u. Bonengel, Winfried: Die Abrechnung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1993], S. 74]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein medienwirksamer Auftritt; ein medienwirksames Spektakel, Event; eine medienwirksame Schlammschlacht; eine medienwirksame Selbstdarstellung, Inszenierung, Präsentation
als Adverbialbestimmung: sich, jmdn., etw. medienwirksam inszenieren, vermarkten

Thesaurus

Synonymgruppe
Aufsehen erregend · ↗aufsehenerregend · ↗effektvoll · ↗filmreif · ↗hollywoodreif · ↗imposant · medienwirksam · ↗sensationell · ↗spektakulär  ●  ↗dramatisch  floskelhaft
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktion Ankündigung Aufbereitung Auftreten Auftritt Demonstration Ereignis Event Geste Inszenierung Kampagne Präsentation Schlammschlacht Selbstdarsteller Selbstdarstellung Show Skandal Spektakel Sportart geschickt höchst inszenieren inszeniert lautstark populär spektakulär verkünden vermarkten wenig äußerst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›medienwirksam‹.

Zitationshilfe
„medienwirksam“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/medienwirksam>, abgerufen am 17.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Medienwirbel
Medienwelt
Medienwächter
Medienvertreter
medienvermittelt
Medienwirkung
Medienwirkungsforschung
Medienwirtschaft
Medienwissenschaft
Medienwissenschaftler