mehrere

Grammatik Indefinitpronomen
Aussprache 
Worttrennung meh-re-re
Wortbildung  mit ›mehrere‹ als Erstglied: ↗Mehrschichtbetrieb
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
mehrerebezeichnet eine unbestimmte, auch größere Anzahl, eine Reihe von Personen oder Sachen einer Gattung   mindestens zwei, meist aber mehr als zwei, einige, ein paar
Grammatik: nur im Plural
Beispiele:
das hat mehrere Stunden gedauert
die Arbeit nahm mehrere Tage in Anspruch
er hat noch mehrere Geschwister
mehrere Kinder waren an Grippe erkrankt
nach dem Gutachten mehrerer Gelehrter
mehrere seiner Freunde begleiten ihn
mehrere (Mitglieder) stimmten dagegen
mehrere (von ihnen) gingen wieder
mehrere hundert, tausend Menschen
mehrere gute Arbeiten
ein Wort mit mehreren Bedeutungen
hierzu gibt es mehrere (= verschiedene) Meinungen, Auffassungen
Mathematikeine Gleichung mit mehreren Unbekannten
2.
mehreresmehrerlei, manches
Beispiele:
ich habe noch mehreres zu tun
wir sahen noch mehreres, das uns gefiel
hierzu habe ich noch mehreres zu bemerken

Thesaurus

Synonymgruppe
mehr als einer · mehrere · mindestens zwei · nicht alleine · nicht nur einer · zwei oder mehr
Oberbegriffe
  • nicht viele  ●  wenige  Hauptform
  • diese Anzahl (von) · so viele
Assoziationen
  • der eine oder andere · ein paar verlorene · ein paar versprengte · einige wenige · sehr wenige  ●  eine Handvoll  fig. · einzelne  Hauptform · wenige  Hauptform · ganz wenige  ugs. · zwei (oder) drei  ugs.
Synonymgruppe
ein paar · eine gewisse Zahl (von) · mehrere · nicht wenige  ●  ↗einige  Hauptform · ↗etwelche  schweiz. · manche  Hauptform · schon ein paar  ugs. · schon so einige  ugs.
Oberbegriffe
  • diese Anzahl (von) · so viele
  • etliche  ●  viele  Hauptform
Assoziationen
  • ausgewählte · diverse · unterschiedliche · verschiedene
  • diese und jene · eine Anzahl von · eine Reihe von · ↗etliche · mehrere
  • bestimmte · gewisse · manche · spezielle
  • der eine oder andere · ein paar verlorene · ein paar versprengte · einige wenige · sehr wenige  ●  eine Handvoll  fig. · einzelne  Hauptform · wenige  Hauptform · ganz wenige  ugs. · zwei (oder) drei  ugs.
  • alle möglichen · ↗allerhand · ↗allerlei · ↗mancherlei · ↗mehrerlei · ↗verschiedenerlei · verschiedenes (an) · ↗vielerlei  ●  alle möglichen und unmöglichen  scherzhaft
Synonymgruppe
diese und jene · eine Anzahl von · eine Reihe von · ↗etliche · mehrere
Oberbegriffe
  • diese Anzahl (von) · so viele
  • etliche  ●  viele  Hauptform
Assoziationen
  • bestimmte · gewisse · manche · spezielle
  • ein paar · eine gewisse Zahl (von) · mehrere · nicht wenige  ●  ↗einige  Hauptform · ↗etwelche  schweiz. · manche  Hauptform · schon ein paar  ugs. · schon so einige  ugs.
  • alle möglichen · ↗allerhand · ↗allerlei · ↗mancherlei · ↗mehrerlei · ↗verschiedenerlei · verschiedenes (an) · ↗vielerlei  ●  alle möglichen und unmöglichen  scherzhaft
Zitationshilfe
„mehrere“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mehrere>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mehrer
mehrenteils
mehren
Mehreinnahme
Mehreinkünfte
mehrere Eisen im Feuer haben
mehrerlei
Mehrerlös
Mehrertrag
Mehrerträgnis