menschenscheu

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungmen-schen-scheu
WortzerlegungMensch1scheu
eWDG, 1974

Bedeutung

anderen Menschen gegenüber scheu, zurückgezogen lebend, ungesellig
Beispiele:
er ist menschenscheu (geworden)
ein menschenscheuer Sonderling
Der Krieg habe sie menschenscheu gemacht [BrochHuguenau298]

Thesaurus

Synonymgruppe
distanziert · menschenscheu · ↗ungesellig · ↗unnahbar
Assoziationen
Synonymgruppe
eigenbrötlerisch · ↗einzelgängerisch · isoliert · ↗kontaktarm · ↗kontaktgestört · ↗kontaktschwach · menschenscheu · ↗weltabgewandt
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Sonderling Tier verschlossen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›menschenscheu‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und womöglich könnte es dem menschenscheuen Meister sogar einen Song entlocken.
Die Zeit, 13.06.2011, Nr. 24
Sie sind ja, wie Du selber sicher wissen wirst, sehr menschenscheu.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.2003
Auf der ganzen Reise zeigte er sich schweigsam, verschlossen, fast menschenscheu.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 44
Dann aber dachte ich an den schwerblütigen Mann, der sich aus seiner menschenscheuen Einsamkeit herausgerissen hatte, um eine so bittere Erfahrung zu machen.
Braun, Lily: Memoiren einer Sozialistin. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 4841
Einen menschenscheuen Mann treffen wir in der Regel allein, nur ausnahmsweise in Gesellschaft an.
Scheidt, Walter: Kulturbiologie, Jena: Fischer 1930, S. 38
Zitationshilfe
„menschenscheu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/menschenscheu>, abgerufen am 23.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Menschenschar
Menschenreihe
Menschenrechtsverletzung
Menschenrechtssituation
Menschenrechtsschutz
Menschenschicksal
Menschenschinder
Menschenschinderei
Menschenschlächterei
Menschenschlag