mildherzig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungmild-her-zig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von sanfter u. mitfühlender Gemütsart (u. deshalb bereit, sich der Not andrer anzunehmen)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bohrer, kein mildherziger Hermeneut, der alles versteht und gelten läßt, geht es um die Unterscheidung der Geister.
Die Zeit, 11.03.1988, Nr. 11
Zitationshilfe
„mildherzig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mildherzig>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Milderungsgrund
Milderung
mildern
milden
Milde
mildtätig
Mildtätigkeit
Miles gloriosus
miliar
Miliaria