mit harter Hand

Grammatik Mehrwortausdruck
Aussprache 
Bestandteile  hart1 Hand
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
mit Strenge und Härte
oft zur Aufrechterhaltung der Disziplin, der staatlichen Ordnung, zur Durchsetzung bestimmter Ziele
Kollokationen:
als Adverbialbestimmung: mit harter Hand regieren, herrschen; mit harter Hand gegen jmdn. vorgehen; etw., jmdn. mit harter Hand führen; ein Unternehmen mit harter Hand sanieren
Beispiele:
Das ist vor allem der Politik von [Ägyptens] Präsident Abdel Fattah al‑Sisi zu verdanken, der mit Unterstützung des Militärs seit 2014 mit harter Hand regiert und tatsächlich für Stabilität gesorgt hat. [Welt am Sonntag, 21.04.2019, Nr. 16]
Rudy Giulianis Ruhm rührt aus jener Zeit her, da er als Bürgermeister mit harter Hand New York aufräumte und das Verbrechen besiegte (1994 bis 2001). [Die Welt, 24.08.2018]
Auch wenn [Russlands Präsident] Putin mit harter Hand herrscht – die russische Gesellschaft ist vielfältiger als man denkt. [Süddeutsche Zeitung, 19.08.2016]
Der neue Karstadt‑Chef Stephan Fanderl hatte bereits kurz nach der Übernahme der Warenhauskette durch den österreichischen Immobilieninvestor René Benko angekündigt, das angeschlagene Unternehmen mit harter Hand sanieren zu wollen. [Die Welt, 23.02.2015]
In zwei Wochen stehen in der Türkei Kommunalwahlen an, [Präsident] Erdoğan hat sie zur Entscheidung über die politische Zukunft des Landes ausgerufen, dass [sic!] er längst mit harter Hand führt. [Die Zeit, 18.03.2014, Nr. 11]
Vor mehr als einer Woche hatten dort die Proteste ihren Ursprung genommen, als die Polizei in Istanbul mit harter Hand gegen Demonstranten vorging, die friedlich ihren Unmut gegen Baupläne im Gezi‑Park bekundet hatten. [Der Standard, 10.06.2013]
Der 50‑Jährige [slowenische Fußballtrainer Pelogar], laut Eigendefinition Optimist, gilt als Trainer mit harter Hand, der von seinen Spielern taktische Disziplin und Kampfbereitschaft fordert. [Der Standard, 27.11.2009]
2.
veraltend auf strenge Disziplin bedacht, oft unter Anwendung körperlicher Züchtigung
als Erziehungsmaßnahme
Beispiele:
Auch wenn es für Prügel keinen gesellschaftlichen Konsens mehr gab, spielten manche Lehrer weiter gekonnt auf der Klaviatur der schwarzen Pädagogik: Stellten Kinder in die Ecke, führten sie an der Tafel vor, regierten mit harter Hand. [Süddeutsche Zeitung, 28.04.2018]
Der Film »Die unbarmherzigen Schwestern« hat vor zehn Jahren anhand wahrer Begebenheiten gezeigt, wozu religiös verkleideter Muff und familiäre Scham führt: Vergewaltigte Mädchen und unehelich Schwangere wurden in Irland in katholische Heime geschafft und dort mit harter Hand erzogen. [Süddeutsche Zeitung, 19.10.2011]
Nachdem sie acht Dokumentarfilme gedreht hatte, kommt an diesem Donnerstag das gefeierte Spielfilmdebüt [der Regisseurin Magdalena Piekorz] in die Kinos: »Pregi« (Striemen) handelt ebenfalls von Gewalt in der Familie im Polen der achtziger Jahre. Ein Schnitzer von Heiligenfiguren, Witwer, erzieht seinen zwölfjährigen Sohn mit harter Hand; in Polen ist die Körperstrafe noch nicht ausgestorben. [Die Welt, 05.10.2004]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
brutal · drakonisch · gnadenlos · mit schonungsloser Härte · mit unerbittlichem Durchsetzungswillen · mit voller Härte · mit wütender Entschlossenheit · mit äußerster Brutalität · ohne Gnade und Barmherzigkeit · ohne Rücksicht auf Verluste · unbarmherzig · unerbittlich · unnachgiebig  ●  mit eiserner Faust  fig. · mit harter Hand  fig.
Assoziationen
Zitationshilfe
„mit harter Hand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mit%20harter%20Hand>, abgerufen am 02.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mit Handkuss
mit halbem Herzen
mit halbem Herz
mit Glacéhandschuhen anfassen
mit Glaceehandschuhen anfassen
mit Haut und Haar
mit Haut und Haaren
mit Herzblut
mit Hilfe
mit jeder Faser