mitbrummen

GrammatikVerb
Worttrennungmit-brum-men (computergeneriert)
Wortzerlegungmit-brummen

Typische Verbindungen
computergeneriert

brummen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›mitbrummen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Flatternde Wimpel, grüne Wipfel, kühler Grund und herzallerliebster Schatz, davon kann man zur Not mal mitbrummen, aber abgestanden ist es doch und unwahr dazu.
Die Zeit, 12.11.1965, Nr. 46
In den nächsten zehn Jahren landete das Duo Sony and Cher zehn Nummer- eins-Hits, gesungen von Cher, mitgebrummt und geschrieben von Bono.
Süddeutsche Zeitung, 27.06.1994
Zitationshilfe
„mitbrummen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mitbrummen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mitbrüllen
Mitbruder
Mitbringsel
mitbringen
mitbieten
Mitbürge
Mitbürger
Mitbürgerschaft
Mitbürgschaft
Mitchrist