mordswenig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungmords-we-nig
Wortzerlegungmords-wenig
eWDG, 1974

Bedeutung

salopp sehr wenig
Beispiel:
das kümmerte mich mordswenig
Zitationshilfe
„mordswenig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/mordswenig>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mordsstimmung
Mordsspektakel
Mordsspaß
Mordsschweinerei
Mordsschreck
Mordswut
Mordtag
Mordtat
Morduntersuchungskommission
Mordverdacht