multifunktional

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungmul-ti-funk-ti-onal · mul-ti-funk-tio-nal
Wortzerlegungmulti-funktional
Wortbildung mit ›multifunktional‹ als Erstglied: ↗Multifunktionalität

Thesaurus

Synonymgruppe
Mehrzweck- · multifunktional · zur Mehrzwecknutzung geeignet

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alleskönner Arena Chip Chipkarte Dienstleistungszentrum Endgerät Forstwirtschaft Freizeitzentrum Großhalle Hall Halle Komplex Kongreßzentrum Kulturzentrum Landwirtschaft Möbel Nutzung Olympiastadion Spielstätte Sportarena Sportstätte Stadion Terminal Veranstaltungsort Veranstaltungsraum Veranstaltungsstätte Wartepavillon flexibel multimedial nutzbar

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›multifunktional‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die neuen Investoren des Hauses streben eine multifunktionale Nutzung an.
Süddeutsche Zeitung, 31.08.2004
Zunächst gab es für jede Funktion eine einzelne Lösung, dann sogar multifunktionale Angebote.
Die Zeit, 17.06.2002, Nr. 24
Der gesellschaftliche Rahmen ist bei Gosch übrigens hölzern, rot und multifunktional.
Die Welt, 17.05.2003
Andere haben sich zu höheren Formen evolutioniert, bieten sich multifunktional an.
konkret, 1990
Als multifunktionale Einrichtung wird Moral die Möglichkeiten funktionaler Spezifikation limitieren.
Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 308
Zitationshilfe
„multifunktional“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/multifunktional>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Multifil
multifaktoriell
Multiethnolekt
multiethnisch
multidisziplinär
Multifunktionalität
Multifunktionär
Multifunktionsanzeige
multikausal
Multikausalität