nächst

Grammatik Superlativ
Aussprache 
Grundform nah
Wortbildung  mit ›nächst‹ als Erstglied: ↗nächstbest · ↗nächstfolgend · ↗nächstfällig · ↗nächsthöher · ↗nächstjährig · ↗nächstliegend · ↗nächstmöglich
 ·  mit ›nächst‹ als Letztglied: ↗allernächst · ↗demnächst · ↗drittnächst · ↗rangnächst · ↗vornächst · ↗zunächst · ↗zweitnächst · ↗übernächst
Mehrwortausdrücke im nächsten Atemzug
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
entsprechend der Bedeutung von nah
2.
zeitlich oder nach der Reihenfolge unmittelbar anschließend, folgend
Beispiele:
nächsten Mittwoch, Monat
er kommt erst nächstes Jahr
am nächsten Morgen, Tag
in den nächsten Tagen ist Frost zu erwarten
im nächsten Augenblick, Moment konnte die Leiter umfallen
nächstes Mal, das nächste Mal mache ich es besser
mit dem nächsten Zug fahren
die nächste Straße links abbiegen
das nächste Kapitel
der nächste (Patient), bitte!
der nächste beste (= erste beste)
bei der nächsten (= nächstbesten) Gelegenheit werde ich es ihm sagen
das nächste, was ich tue, ist ...
als Nächstes ist ein Ausflug vorgesehen
fürs Nächste (= für die nächste Zeit, vorläufig) ist gesorgt, habe ich genug davon
veraltet mit Nächstembald
Beispiel:
Eben habe ich an deine Schwester Hildegard geschrieben und sie herzlich gebeten, uns mit nächstem ihren Besuch zu schenken [ FontaneTreibelI 3,464]
gleich nach, neben
Grammatik: mit Dativ, präpositional
Beispiele:
nächst meiner Mutter habe ich ihm am meisten zu verdanken
Die Musik, die er nächst seiner Wissenschaft über alles liebte [ Wissenschaft und Fortschritt1957]

Mehrwortausdrücke

Typische Verbindungen zu ›nächst‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›nächst‹.

Verwendungsbeispiele für ›nächst‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Manchmal entschuldigte er sich beim nächsten Treffen für sein Benehmen vom letzten Mal, manchmal nicht.
Arjouni, Jakob: Chez Max, Zürich: Diogenes 2006, S. 46
Am Ende verabredet man sich wieder für den nächsten Vormittag.
Die Zeit, 26.02.1998, Nr. 10
Du schreibst mir im nächsten Brief, daß Du es tun willst und damit ist es gut.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 12.10.1939, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Würdest Du mir mal das in Deinem nächsten Brief mitteilen?
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 23.09.1939, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Und die anderen Bilder schicke ich Dir im nächsten Brief.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 04.07.1938, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Zitationshilfe
„nächst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/n%C3%A4chst>, abgerufen am 25.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nachspüren
nachspülen
nachspringen
nachsprengen
Nachsprecher
nachstammeln
nachstapfen
nachstarren
nächstbesser
nächstbest