nachbauen

GrammatikVerb · baut nach, baute nach, hat nachgebaut
Worttrennungnach-bau-en
Wortzerlegungnach-bauen1
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

jmd. baut etw. nachnach einem Modell, Muster, Original, nach einer Vorlage noch einmal bauen¹ (1)
Beispiele:
Im Verkehrshaus Luzern ist es seit kurzem möglich, eine Tunnelbaustelle zu besuchen. Ein 30 Meter langer Tunnelabschnitt wurde originalgetreu nachgebaut. [Neue Zürcher Zeitung, 20.09.2007]
Ein Forscherteam will das menschliche Gehirn im Computer nachbauen. [Spiegel, 12.05.2011 (online)]
Als direktes Vorbild, das nun als Kopie in Originalgröße nachgebaut werden soll, dient der legendäre Zeppelin »Hindenburg«. [Berliner Zeitung, 21.05.2004]
[…] Neulinge auf dem chinesischen Markt leiden unter dem oft fremdem Geschäftsgebaren: Da werden […] Autotypen kopiert, in Serie nachgebaut und preiswerter in die Schauräume gebracht. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.04.2003]
Wenn keine Lösung [einen Fehler zu beheben] gefunden wird, dann reichen die Agenten an der Kundenfront […] den Fall an die Offline-Ingenieure […] weiter. Die bauen dann den Computer des Kunden exakt nach und simulieren das Problem im Forschungslabor. [Der Tagesspiegel, 04.04.2000]
Damit die Puppenaugen sich drehen können, verwendet [Puppenrestaurator] Frei eine Paste, um sie beweglich zu machen. Aber auch Holz-, Zelluloid-, Pappmaché- und Plastikteile baut er nach, denn für ältere Puppen gibt es selten Ersatzteile aus den Puppenfabriken. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.1992]
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: etw. originalgetreu nachbauen
mit Akkusativobjekt: das menschliche Gehirn, eine Maschine, ein Schloss nachbauen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: etw. in Originalgröße, aus Legosteinen nachbauen
in Koordination: kopieren und nachbauen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitszimmer Bühnenbildner Eiffelturm Enzym Ersatzteil Filmstudio Grube Kasernengelände Kulisse Labor Legosteinen Lizenz Maßstab Originalgröße Papp Reagenzglas Schaltung Schraube Schreiner Straßenzug Streichholz Studio Styropor Wirkstoff bauen detailgetreu kopieren originalgetreu quasi restaurieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›nachbauen‹.

Zitationshilfe
„nachbauen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nachbauen>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachbau
Nachbarzimmer
Nachbarwohnung
Nachbarwissenschaft
Nachbarvolk
Nachbaulizenz
Nachbearbeitung
Nachbeben
nachbehandeln
Nachbehandlung