nachheizen

Grammatik Verb
Worttrennung nach-hei-zen
Wortzerlegung nach-heizen

Verwendungsbeispiele für ›nachheizen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Heißluftballons konnten zwar rasch aufsteigen, mußten aber ständig nachgeheizt werden und waren nicht steuerbar.
Die Zeit, 15.10.2008, Nr. 39
Und wenn zu dieser Stunde rasch noch einmal nachgeheizt wurde, blieb ich sogar vor der gefürchteten Morgenkälte bewahrt.
Sudermann, Hermann: Das Bilderbuch meiner Jugend. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 710
Nur zwei Wochen lang, nach 18 Tagen Dauernebel, mußten die Bewohner mit einem Wasserstoffbrenner nachheizen.
Süddeutsche Zeitung, 27.01.1994
Zitationshilfe
„nachheizen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nachheizen>, abgerufen am 07.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachhauseweg
Nachhausekunft
nachharken
nachhängen
Nachhand
nachhelfen
nachher
Nachherbst
nachherig
Nachhieb