nachzeichnen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung nach-zeich-nen
Wortzerlegung nach-zeichnen

Bedeutungsübersicht+

  1. etw. nach einer Vorlage zeichnen, abzeichnen
    1. [bildlich] ⟨etw. zeichnet etw. nach⟩ etw. lässt etw. in seiner Form erkennen
    2. [übertragen] etw. darstellen, schildern
eWDG

Bedeutung

etw. nach einer Vorlage zeichnen, abzeichnen
Beispiel:
Nicht selten brachte er eine Freistunde damit hin, diese Figuren ... nachzuzeichnen [ HesseNarziß5,45]
bildlich etw. zeichnet etw. nachetw. lässt etw. in seiner Form erkennen
Beispiel:
das Strickkleid zeichnet die Figur leicht nach
übertragen etw. darstellen, schildern
Beispiel:
Ernis Bericht ... zeichnet in knappen Worten die Entwicklung der Kommunistischen Partei Chinas nach [ UhseTagebuch48]

Thesaurus

Synonymgruppe
abbilden · ↗abmalen · ↗abzeichnen · bildlich darstellen · ↗darstellen · ein Bild machen · ↗fotografieren · ↗konterfeien · ↗malen · nachzeichnen · ↗porträtieren · ↗repräsentieren · ↗wiedergeben · zeichnen · ↗zeigen · zur Darstellung bringen
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›nachzeichnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›nachzeichnen‹.

Verwendungsbeispiele für ›nachzeichnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mein Anliegen ist es, die Linie von 1990 bis 2010 nachzuzeichnen.
Die Zeit, 06.09.2012, Nr. 13
Die "New York Times" zeichnete diesen dramatischen Ablauf am Montag nach.
Der Tagesspiegel, 23.10.2000
Die literarisch ältesten Berichte gestatten jedoch, die wesentlichsten Ereignisse im Leben des B. glaubwürdig nachzuzeichnen.
Härtel, H.: Buddha. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 8344
Genießerisch zeichnete er mit den Händen die Linien der Zelle nach.
Jens, Walter: Nein, München: Piper 1968 [1950], S. 139
Einer begann mit dem Finger das vom Schatten geworfene Profil eines andern auf dem Sande nachzuzeichnen.
Curtius, Ernst Robert: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter, Tübingen: Francke 1993 [1948], S. 916
Zitationshilfe
„nachzeichnen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/nachzeichnen>, abgerufen am 21.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachzahlung
nachzählen
Nachwuchswissenschaftler
Nachwuchstrainer
Nachwuchstalent
Nachzeitigkeit
nachzerren
nachziehen
Nachzoll
nachzotteln